Zack Snyder erklärt, warum die DCEU niemals wie die MCU sein kann

Welcher Film Zu Sehen?
 
Zack Snyder – GettyVES 2021 über Getty Images

Die Debatte zwischen Marvel und DC tobt schon seit Jahrzehnten und hat sich auf fast alle Medien ausgeweitet, in denen die jeweiligen Superhelden der Unternehmen auftraten, von Comics über Zeichentrickserien, Realfilme bis hin zu Videospielen und alles dazwischen . Jahrelang galt die DCEU als Versuch von Warner Bros., aus dem Erfolg der DCEU Kapital zu schlagen MCU so schnell wie möglich, aber eilig hinein Gerechtigkeitsliga viel zu schnell war das geringste Problem der Kinoausgabe.



Während Marvels Position als führendes Comic-Franchise derzeit praktisch unangreifbar ist, hat sich die Produktion von DC deutlich verbessert. Shazam! , Aquaman Und Raubvögel waren drei klanglich, stilistisch und thematisch sehr unterschiedliche Filme und eigenständige Projekte wie Joker brachte Milliarden an den Kinokassen und Ruhm in der Preisverleihungssaison ein . Tatsächlich ist das einzige, was die beiden Rivalen wirklich gemeinsam haben, dass sie Blockbuster mit großem Budget produzieren, und Zack Snyder hat kürzlich in einem Interview versucht, den Unterschied zwischen den gemeinsamen Universen zu erklären.



Ehrlich gesagt finde ich es einfach toll, dass sie beschlossen haben, ihre Persönlichkeit sozusagen anzunehmen. Ich denke, dass es immer diese Art von Kritik und/oder den Mittelschritt gab. Was ist der mittlere Schritt? Weißt du, du versuchst, wie Marvel zu sein? Versuchen Sie, Ihr eigenes Ding zu machen? Was wirst du tun? Aber ich denke, jetzt ist es gewissermaßen an diesen sehr spezifischen Verlauf gebunden, bei dem, wie ich denke und hoffe, die Idee darin besteht, dass es zuerst um den Filmemacher geht. Das ist im Grunde das, was das Multiversum zulässt: Zuerst Filmemacher und dann, hier sind die Charaktere, die Charaktere zusammenbringen.



Die DCEU strebte immer danach, den Ruf zu haben, die Filmemacher-orientiertere der beiden zu sein, aber David Ayer würde diesem Gefühl definitiv nicht zustimmen, nachdem er seine Vision gesehen hatte Selbstmordkommando vor seinen Augen abgeschlachtet. Allerdings neigen Warner Bros. dazu, ihren Regisseuren eine längere Leine zu geben, als Kevin Feige es bei Marvel normalerweise zulässt.

Snyder würdigte außerdem den Erfolg der Animationsproduktion von DC und der Liste der CW-Shows und gab zu, dass sie alle über eine eigene Fangemeinde verfügen, was als Seitenhieb aufgefasst werden könnte Feige löscht jede Marvel-TV-Serie aus dem offiziellen Kanon als er Chief Creative Officer des Unternehmens wurde.



Sogar als ich es tat Mann aus Stahl , Batman gegen Superman , Und Gerechtigkeitsliga , es gab DC-Animationsfilme, die nichts mit dem zu tun hatten, was wir taten, und es gab DC-Fernsehsendungen, die nichts mit dem zu tun hatten, was wir taten, und es gab keine Möglichkeit, diese zusammenzufassen, ohne eine riesige Fangemeinde damit zu verärgern 'Dein Blinken zählt nicht“ oder „Ihre Zeichentrickserie hat keine Bedeutung“.



Ich denke, Marvel hat über einen langen Zeitraum hinweg aufgebaut. Als sie also zu ihren späteren Filmen kamen, war alles irgendwie festgefahren und alles bewegte sich irgendwie in die gleiche Richtung. Aber das würde bei DC einfach nie passieren, weil die DC-TV-Shows so beliebt waren und weil ihre Zeichentricksendungen so beliebt waren. Ich meine, das war ein Erfolg, den sie hatten. Und Christopher Nolans Filme hatten irgendwie einen anderen Ton und ein anderes Universum. Es gab also keine Möglichkeit, dass diese Dinge jemals sagen würden: „Okay, wir werden sagen, dass diese Dinge jetzt nicht existieren, und das ist es.“ Und ich denke, dass es diese Überlegungen eine Zeit lang gab, aber ich bin froh, dass daraus ein viel vielfältigerer Ansatz geworden ist.

Unabhängig davon, ob Sie das bevorzugen MCU oder der DCEU lässt sich nicht leugnen, dass die Zukunft für beide unglaublich aufregend aussieht, wobei Snyder mit seiner kommenden exklusiven HBO Max-Neuauflage natürlich an vorderster Front steht Gerechtigkeitsliga .



Beliebte Beiträge