Das Vereinigte Königreich verschiebt die neue Liebeskomödie von George Clooney und Julia Roberts bis nach der Beerdigung der Königin

Welcher Film Zu Sehen?
 
John Phillips/Getty Images für Universal

Die Welt ist immer noch erschüttert von der Nachricht vom Tod von Königin Elizabeth II. am 8. September 2022. Menschen auf der ganzen Welt begehen den düsteren Anlass, indem sie an das beeindruckende Erbe der verstorbenen Königin erinnern. Auch die Filmindustrie zeigt ihren Respekt, indem sie den Veröffentlichungstermin der neuen romantischen Komödie in Großbritannien verschiebt Ticket ins Paradies , mit George Clooney und Julia Roberts.



Der Film sollte ursprünglich am Freitag, dem 16. September, im Vereinigten Königreich in die Kinos kommen. Jetzt kommt er am Dienstag, dem 20. September, in die Kinos, einen Tag nach dem Staatsbegräbnis der Königin. Das sagte ein Universal-Sprecher Termin : Nach dem Tod Ihrer Majestät der Königin haben Universal, Arbeitstitel, Julia Roberts, George Clooney und Regisseur Ol Parker beschlossen, die Eröffnung von Ticket to Paradise in Großbritannien aus Respekt vor der königlichen Familie auf die Zeit nach der Beerdigung der Königin zu verschieben und die Menschen in Großbritannien und Nordirland.



Ticket ins Paradies erzählt die Geschichte eines geschiedenen Paares, gespielt von Roberts und Clooney, das sich zusammenschließt und nach Bali reist, um die Heirat seiner Tochter zu verhindern, was sie als großen Fehler ansehen. Unterwegs erinnern sie sich vielleicht daran, warum sie sich vor all den Jahren verliebt haben. Kaitlyn Dever spielt Lily, die Tochter der geschiedenen Eltern. Zur Besetzung gehören außerdem Billie Lourd und Lily Lucas Bravo. Das Drehbuch wurde gemeinsam von Regisseur Ol Parker und Daniel Pipski geschrieben. Der Film soll am 21. Oktober 2022 in den USA in die Kinos kommen.



Beliebte Beiträge