Der neue Science-Fiction-Film von Tom Hanks geht direkt ins Streaming

Welcher Film Zu Sehen?
 

Als sich die Coronavirus-Pandemie erstmals weltweit ausbreitete, sprang AppleTV+ ein, um die Vertriebsrechte dafür zu erwerben Tom Hanks „Drama des Zweiten Weltkriegs Windhund , und der Schauspieler gab zu, dass er mit der Idee, dass seine Filme die Kinos komplett umgehen und direkt ins Streaming gelangen, nicht allzu zufrieden war.



Es ist also eine Spur von Ironie, dass die gleiche Plattform nun aufgegriffen hat Fink , früher bekannt als Bios Damit ist es der dritte Versuch von Hanks, der im letzten Jahr danach direkt zum Streaming übergeht Windhund und Paul Greengrass‘ Western Nachrichten aus aller Welt , der international und exklusiv auf Netflix ausgerollt wurde .



Der hochkarätige Science-Fiction-Film wurde von Universal entwickelt und produziert, aber nach einem Bieterkrieg, der als hart umkämpft beschrieben wurde, haben sie sich nun entschieden, ihn zu verkaufen. AppleTV+ plant die Veröffentlichung Fink später in diesem Jahr, und es könnte als potenzieller Anwärter auf die Preisverleihungssaison etabliert werden. Es handelt sich um den zweiten abendfüllenden Film des Regisseurs Miguel Sapochnik, dem Science-Fiction und Fantasy nicht fremd sind, da er bereits bei mehreren Episoden Regie geführt hat Randbereich , Fallende Himmel , Unter der Kuppel , Revolution Und Veränderter Kohlenstoff , sowie den Gewinn eines Emmy für Game of Thrones „Kampf der Bastarde.“





Hanks spielt die Titelrolle, einen Erfinder und einen der letzten überlebenden Menschen auf dem Planeten, der in einem unterirdischen Bunker lebt und einen Androiden baut, um sicherzustellen, dass für seinen Hund gesorgt wird, wenn er nicht mehr da ist. Anschließend begibt sich das Trio aus Mensch, Hund und Roboter auf eine gefährliche Reise durch den postapokalyptischen amerikanischen Westen, während Finch seiner neuen Schöpfung beibringen will, was es bedeutet, am Leben zu sein.



Ein Science-Fiction-Western, der sieht Tom Hanks und ein Hund, der mit einem Android auf einen Roadtrip geht, klingt faszinierend und sollte zumindest eine weitere kraftvolle Hauptdarbietung der Leinwandlegende liefern, wenn er vor dem Erscheinen von 2021 landet.



Beliebte Beiträge