Berichten zufolge wird Spider-Man im MCU einen Rückkampf gegen [SPOILER] bekommen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Tom Hollands Marvel Cinematic Universe-Debüt als Spider Man In Captain America: Bürgerkrieg war völlig eingeengt und trug auf lange Sicht kaum zur Erzählung bei, aber das interessierte das Publikum überhaupt nicht.



Wenn man den Web-Slinger ganz aus der Geschichte entfernt, erhält man ziemlich genau den gleichen Film, wenn auch einen, der zehn oder fünfzehn Minuten kürzer wäre, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass das Studio dies in der Vergangenheit freimütig zugegeben hat war eine alternative Version des Drehbuchs bereit, in der Spidey überhaupt nicht vorkam, falls der Sony-Deal aus irgendeinem Grund scheitern sollte.



Das ist weder ein Seitenhieb auf das Franchise noch auf Hollands Beiträge dazu Bürgerkrieg Auf jeden Fall, und einer der Höhepunkte seiner kurzen Leinwandzeit war sein Kampf gegen Sam Wilson und Bucky Barnes während des epischen Flughafen-Showdowns zwischen Team Cap und Team Tony, bei dem die Feinde ihren gegenseitigen Hass kurzzeitig beiseite legten um zu versuchen, ein fünfzehnjähriges Kind zur Unterwerfung zu zwingen.





Insbesondere Falcon hat die Angewohnheit, seine Avengers-Kollegen mit seinem konfrontativen Stil auf die Palme zu bringen, wie wir zu diesem Zeitpunkt bereits gesehen hatten Ameisenmann , und das behauptet nun Insider Daniel Richtman Spider Man wird in einem zukünftigen Projekt seinen Rückkampf gegen das bevorstehende ungleiche Duo von Disney Plus bekommen, weitere Details sind jedoch noch rar.

Der Tippgeber verrät nicht, wann, wo, wie oder warum, also müssen wir einfach abwarten und sehen, wie sich Phase vier weiter entwickelt, bevor wir herausfinden, ob Der Falke und der Wintersoldat Die Titelhelden von Manchester United werden tatsächlich die Chance bekommen, ihre Rechnung mit Peter Parker zu begleichen.



Beliebte Beiträge