Berichten zufolge entwickelt Sony einen Scorpion Solo-Film

Welcher Film Zu Sehen?
 

Das Sony Pictures-Universum der Marvel-Charaktere befindet sich mit Jared Leto in einer Warteschleife Morbius ist nun für Januar 2022 geplant und wurde erst vor ein paar Wochen von März auf Oktober dieses Jahres verschoben. Tatsächlich hat das Studio einige seiner größten Blockbuster erneut im Kalender verschoben, was für diejenigen, die darauf hoffen, keine gute Nachricht ist Venom: Let There Be Carnage könnte wie geplant Ende Juni eintreffen.



Sonys zweiter Versuch, eine gemeinsame Superhelden-Mythologie auf den Markt zu bringen, hat diesmal zumindest den Vorteil von Tom Holland, wobei allgemein erwartet wird, dass Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe hier und da bei der SPUMC vorbeischaut, während Michael Keatons Cameo-Auftritt in der Morbius Der Trailer hat ziemlich deutlich gemacht, dass beide Franchises den gleichen erzählerischen Raum einnehmen.



Soweit wir wissen, befinden sich mindestens sieben weitere eigenständige Spielfilme offiziell für die SPUMC in der Entwicklung, und Insider Daniel Richtman behauptet, dass derzeit ein weiterer in Arbeit sei, der sich auf den langjährigen Erzfeind Spidey konzentriert Skorpion . Natürlich spielte Michael Mando Mac Gargan Spider-Man: Heimkehr , aber er war währenddessen nirgends zu finden Weit weg von zu Hause , obwohl Jon Watts eine mögliche Rückkehr in die Zukunft angedeutet hat.





Nichts für ungut für Mando, aber der Schauspieler scheint nicht groß genug zu sein, um einen Comic-Blockbuster zu leiten, vor allem wenn man bedenkt, dass die SPUMC Tom Hardy und Jared Leto als Headliner für ihre bisherigen Projekte verpflichtet hat, um wenigstens einen berühmten Film zu haben Gesichter werden mit Charakteren besetzt, mit denen ein eher ungezwungenes Publikum vielleicht nicht allzu vertraut ist. Andererseits, wenn der Plan darin besteht, auf ein Potenzial hinzuarbeiten Unheimliche Sechs Beim Spin-off mit Peter Parker aus den Niederlanden muss Sony sicherlich sicherstellen, dass das halbe Dutzend Titelschurken bis dahin gut etabliert ist.