Sebastian Stan sagt, dass du es nicht vermasseln willst, Luke Skywalker zu spielen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die wachsende Unterstützung für die Idee, dass Sebastian Stan die Rolle übernehmen sollte Luke Skywalker von Mark Hamill gewinnt insofern immer mehr an Bedeutung Hamill äußerte sich sogar öffentlich in den sozialen Medien zu der Angelegenheit . Er wischte es ab, indem er sagte, er habe keinen Einfluss auf die Casting-Entscheidungen bei Lucasfilm, aber das bedeutet nicht, dass sie ihn nicht nach seiner Meinung fragen würden, bevor sie weitermachen.



Was Stan betrifft, Er sagte, er wäre offen für die Idee, wenn sein Vorgänger damit einverstanden wäre Wir warten also wirklich nur darauf, dass das Studio zu diesem Zeitpunkt weitere Abenteuer für Luke ankündigt. Immerhin sein Cameo-Auftritt während Der Mandalorianer Das Finale der zweiten Staffel hat das Internet völlig zusammenbrechen lassen, und die Anti-Aging-Technologie ist nicht ganz in der Lage, Hamills Gesicht eine ganze Fernsehstaffel lang auf ein Stunt-Double zu kleben.



Dazwischen liegen jedoch zwei Jahrzehnte in der Mythologie Die Rückkehr des Jedi Und Das Erwachen der Macht das könnte erforscht werden, und das ist nicht nur der Fall Der Falke und der Wintersoldat Für den jungen Hamill ist der Star ein echter Hingucker, aber mit 38 Jahren ist er nur wenig älter als Mark damals Folge VII wurde freigelassen und konnte problemlos als jünger gelten.





In einem neuen Interview wurde Stan direkt nach der Möglichkeit gefragt, Luke Skywalker zu spielen, und er gab zu, dass die Rolle für ihn genauso wichtig ist wie für viele andere, was bedeutet, dass er sich des damit verbundenen Drucks voll bewusst ist.

Ich höre auf jeden Fall immer davon und bin immer etwas verwirrt, denn ich frage mich: Wenn es diese Gespräche gibt, warum ruft mich dann niemand an und führt ein Gespräch mit mir darüber? Wie jeder andere bin ich damit aufgewachsen Krieg der Sterne , und für mich, Reich schlägt zurück war wie einer meiner Lieblingsfilme. Und Mark Hamill ist eine der ikonischsten Persönlichkeiten und Luke Skywalker ist eine ikonische Figur, also klingt es offensichtlich nicht so, als wäre es meine Entscheidung. Es fühlt sich nicht so an, als ob es an mir liegt. Was auch immer das sein muss, wird sich von selbst regeln, und wenn es mich in irgendeiner Weise einschließt, hey, wer weiß.



Ich habe mich immer gefragt, was mit Luke passiert, wenn es zu Ende ist Die Rückkehr des Jedi. Wohin geht er, was passiert mit ihm? Ich denke, diese Fragen wären wirklich interessant. Und natürlich ist es wieder eines dieser Dinge, bei denen man denkt: „Nun, du willst diesen Charakter doch nicht vermasseln.“ Das wollen Sie richtig machen. Aber egal, wir werden sehen.



Man hat das Gefühl, dass es wahrscheinlich ist etwas, das bereits hinter den Kulissen diskutiert wurde bei Disney und als kleiner Bildschirm Krieg der Sterne Die Expansion geht weiter, es besteht jede Chance, dass wir am Ende doch noch bei Sebastian Stan landen könnten Luke Skywalker .

Beliebte Beiträge