Pixar schließt Toy Story 5 nicht aus

Welcher Film Zu Sehen?
 

Im Laufe der Jahre wird es immer passender, dass das Schlagwort von Buzz Lightyear „bis ins Unendliche und darüber hinaus“ lautet. Pixars äußerst beliebtes Franchise über Spielzeuge, die zum Leben erwachen, wenn keine Menschen in der Nähe sind, scheint niemals zu enden. Es sah so aus, als ob die Dinge nach dem dritten Teil zu Ende gingen. Dann Toy Story 4 wurde angekündigt, vermutlich um die Serie abzuschließen. Nun sieht es so aus, als stünden für Woody und Buzz noch weitere Abenteuer bevor.



„Jeden Film, den wir machen, behandeln wir so, als wäre es der erste und der letzte Film, den wir jemals machen werden“, sagte Produzent Mark Nielsen während des Pixar-Pressetages für den Film. Also zwingst du dich, es durchzuhalten. Man kommt nicht über die Ski hinein. Ob es noch einen gibt? Ich weiß nicht. Wenn ja, ist es das Problem von morgen.



Das garantiert zwar nichts, schließt aber auch nicht die Tür zu einer weiteren möglichen Fortsetzung aus. Es könnte sich jedoch als Herausforderung erweisen, die gesamte Besetzung und Crew wieder zusammenzubringen, insbesondere angesichts der arbeitsreichen Karriere von Tom Hanks, aber es ist nicht so, als hätte es das noch nie gegeben.





Die Wahrscheinlichkeit einer fünften Rate wird voraussichtlich vom Erfolg abhängen Toy Story 4 . Es wird erwartet, dass der Animationsfilm an den Kinokassen sehr gut ankommt und vermutlich einer der großen Blockbuster des Sommers wird. Der erwartete Erfolg des Films wird der jüngste in einer Reihe großer Triumphe auch für Disney sein, zu dem Pixar, Marvel, Krieg der Sterne , Benutzerbild , und viele weitere Geldverdiener.

Es bleibt abzuwarten, ob die Spielzeuggeschichte Das mittlerweile längste Franchise in der Geschichte von Pixar wird zum fünften Mal zurückkommen. Ab sofort wird die Serie jedoch mit dem vierten Film enden Spielzeug S Tory 4 kommt am 21. Juni 2019 in die Kinos.