Die Titan-Tragödie macht „Titanic“ zu einem der größten Streaming-Filme – eine Frage fragwürdigen Geschmacks

Welcher Film Zu Sehen?
 
Titanicüber 20th Century Fox

Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie das kollektive Bewusstsein angesichts einer Tragödie und im Falle einer Tragödie funktioniert Titan Nach dem Verschwinden des U-Boots war eines der ersten Dinge, die die Leute beschlossen, sich James Camerons Film anzusehen Titanic .



Auch wenn die beiden definitiv nicht unverbunden sind, hat es immer noch einen Hauch von Geschmacklosigkeit, wenn ein Schiff auf einer Expedition zu den Trümmern des Titelschiffs vermisst wird, was sofort eine große Anzahl von Abonnenten auf verschiedenen Plattformen dazu inspiriert, sich einen Dreier anzusehen Einstündige, epische Liebesgeschichte, die elf Oscars gewann, obwohl James Camerons öffentliche – und notwendigerweise vernichtende – Einschätzung zu diesem Thema möglicherweise ebenfalls eine Rolle gespielt hat.



Leonardo DiCaprio – Titanic 2

Bild über Paramount Pictures



Es ist auch kein Einzelfall, denn Titanic ist im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Nichts aufgetaucht, um sich aus den Tiefen zu erheben und sich als einer der meistgesehenen Titel auf unzähligen Plattformen zu etablieren. Pro FlixPatrol Das dreistündige Katastrophendrama gehört zu den Top 10 der meistgesehenen Filme auf Prime Video in den USA und hat seit gestern in nicht weniger als 24 Ländern auf der ganzen Welt einen Platz in den iTunes Top 10 eingenommen.

Darüber hinaus ist es auch in den weltweiten Rankings von Disney Plus, Amazon, Paramount Plus, Rakuten und Star+ zu finden, und dafür gibt es offensichtlich nur einen wichtigen Grund. Wenn man von einem Gesamteinspielergebnis von 2,257 Milliarden US-Dollar ausgeht, gibt es schließlich eine Menge Leute, die den Film öfter gesehen haben, als sie zählen können.



Und doch genügt ein einziges zum Scheitern verurteiltes touristisches Unterfangen, um es wieder ins Rampenlicht zu rücken, was zumindest ein wenig morbide ist.



Beliebte Beiträge