Marvels gewaltige Kalenderumwälzungen bedeuten, dass es keine Ausrede mehr gibt, weiterhin bei den Young Avengers zu schlafen

Welcher Film Zu Sehen?
 
Bilder über Marvel / Remix von Keane Eacobellis

Die gesamte kommende Liste der MCU-Veröffentlichungen, bis auf ein paar, wurde nach dem WGA-Streik grundlegend überarbeitet.



Die Entscheidung, den Großteil der Veröffentlichungen der Franchise zu verschieben, ist weit Natürlich wäre es willkommener, als die Produktion ohne ein richtiges Autorenteam fortzusetzen, aber Marvel hinterließ dennoch eine Spur gebrochener Herzen. Wir haben jetzt eine zusätzliche fünf Monate Warten Sie, bevor wir uns auf den Weg machen Blitze , und noch längere Verzögerungen treffen Flicks wie Kang-Dynastie Und Geheime Kriege .



Es war mit ziemlicher Sicherheit eine weise und gut durchdachte Entscheidung von Marvel, aber dem Studio sind in einem Schlüsselbereich offiziell keine Ausreden mehr geblieben. Wir haben geduldig auf die Neuigkeiten des Beamten gewartet Junge Rächer Projekt, nach Jahren voller funkelnder Hinweise und Brotkrümel, und erhielt dafür nichts als Grillen. Wenn dies auf den absolut vollen Zeitplan des MCU in den nächsten Jahren zurückzuführen wäre, könnten wir das verstehen, aber es gibt offiziell mehr als genug Spielraum, um einen zu verschieben Junge Rächer Veröffentlichung – sei es Film oder Serie – in Marvels weitaus lockereren Kalender.



Ich weiß, ich spreche viel über die Young Avengers, aber sie haben nicht ohne Grund einen besonderen Platz in meinem Herzen. Zum einen habe ich diese Comics zu einem entscheidenden Zeitpunkt in meinem Leben gelesen, als sich absolut alles um mich herum veränderte und diese unbeschwerten, süßen Comics einen Ausweg boten. Aber was noch wichtiger ist: Die Geschichten sind wunderbar und ich habe mich nicht ohne Grund in diese Charaktere verliebt. Auch andere Menschen haben sich in sie verliebt, beispielsweise durch MCU-Veröffentlichungen Falkenauge , Falke und der Wintersoldat , Und WandaVision , und wir müssen nur noch zwei Teammitglieder vorstellen, bevor jeder OG Young Avenger im MCU positioniert wird.

So Warum haben wir noch nichts von einem Young Avengers-Projekt gehört? Es macht zum jetzigen Zeitpunkt einfach keinen Sinn. Zu diesem Zeitpunkt kennen wir Marvels geplante Veröffentlichungsliste für ganze drei Jahre, mit Hinweisen und Gerüchten über Veröffentlichungen sogar noch weiter in den 2020er Jahren. Keiner von ihnen gibt den Young Avengers auch nur ein Zeichen, obwohl die Franchise fast jedes Teammitglied sorgfältig vorgestellt hat.



Bild über Marvel Studios



Es gibt keine Ausreden mehr. Bedenken darüber, dass die Young Avengers den jungen Teil ihres Namens verlieren – um Himmels willen, Hailee Steinfeld ist bereits 26 – sind berechtigt, obwohl die Filmmagie (und Filmtendenzen) es weitaus älteren Schauspielern ermöglicht, junge Rollen zu spielen. Es gibt auch das einfache Timing von allem. Es macht keinen Sinn, die Young Avengers vorzustellen, ein Team, das in einer perfekten Welt die Old Avengers ersetzen wird, nachdem das alte Team bereits in den Ruhestand getreten ist. Wir müssen mit ihnen lernen, mit ihnen wachsen und ihre Entwicklung zu einem Team erleben, das wirklich würdig ist, Leute wie Clint Barton, Scott Lang und Steve Rogers (oder sogar Sam Wilson) zu ersetzen. Wenn sie nicht ordnungsgemäß debütiert werden, bis es Zeit für eine Übergabe ist, wird die Hälfte des Sinns ihrer Geschichte aufgegeben.

Der Reiz hinter Comics wie Junge Rächer Und Teen Titans liegt in ihrer Jugendlichkeit. Auch wenn es sicherlich fesselnd ist, etablierten Helden wie Spider-Man und Black Widow zu folgen, liegt ein besonderer Reiz darin, unentwickelten, unerfahrenen Helden beim Erlernen der Grundlagen zuzusehen. Diese Erfahrung hat eine Rohheit, die den Geist einfängt, und dieser Reiz verschwindet, sobald Marvel das Team als erfahrene, erfahrene Helden vorstellt, die nur noch wenige Lektionen zu lernen haben.



Deshalb bin ich hier, um dich zu rufen, Marvel. Jegliche Ausreden, die Sie hatten – die anfangs nur nüchtern waren – fielen mit der Neuordnung des Zeitplans weg. Sie haben viel Platz für ein Young Avengers-Projekt, das in der stark verspäteten Zukunft neue Gesichter zu unseren Favoriten gesellen kann Rächer Flicks. Also legen Sie los, holen Sie sich unsere Jungs Teddy und Iron Lad und stellen Sie der Welt ihr neues Lieblingsteam von Marvel vor.