„Der Herr der Ringe“-Videospiele, vom schlechtesten zum besten bewertet

Welcher Film Zu Sehen?
 
Sony / WB Games / EA / Daedelic

Als eine der beliebtesten IPs der Geschichte Der Herr der Ringe hat seit der Gründung des Mediums eine bemerkenswerte Bedeutung in der Spielebranche erlangt. Von offiziell lizenzierten Spielen bis hin zu bahnbrechenden Experimenten wird es Ihnen nie an einem interaktiven Mittelerde-Erlebnis mangeln, wenn Sie diese riesige Welt voller fantasievoller Brillanz betreten, und zwar unabhängig davon, ob es sich um ein Strategiespiel aus dem Jahr 2004 oder einen AAA-Actiontitel aus dem Jahr 2004 handelt 2017 wurde in den vergangenen drei Jahrzehnten eine Menge kreativer Intelligenz investiert, um sicherzustellen, dass Sie in J.R.R. einsteigen können. Entdecken Sie Tolkiens fiktive Welt in fast jeder Form und machen Sie das Abenteuer zu Ihrem eigenen.



In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten und sogar berüchtigtsten Herr der Ringe Projekte in der Geschichte und versuchen Sie, das eine Spiel zu bestimmen, das sie alle beherrscht. Die Rangfolge hängt natürlich vom Geschmack und einer Vielzahl persönlicher Vorlieben ab, aber ich bin mir sicher, dass Sie beim weiteren Lesen zustimmen werden, dass unsere Auswahl der besten Mittelerde-Spiele der Geschichte weitgehend mit Ihrer eigenen übereinstimmt Grad. Und wenn Sie neu in der gesamten interaktiven Mittelerde-Erfahrung sind, gibt es jetzt keinen besseren Zeitpunkt, endlich mehr zu lernen und sogar in einige dieser Spiele einzutauchen.



10. Der Herr der Ringe: Gollum (2023)

Der Herr der Ringe: Gollum ist ohne den geringsten Zweifel das schlechteste Mittelerde-Spiel, das je erdacht wurde, und möglicherweise eines der schlechtesten Spiele der Geschichte. Die Tatsache, dass es der Titel von Daedalic Entertainment aus dem Jahr 2023 überhaupt in diese Liste schafft, ist kein Beweis für die geringen Qualitäten des Spiels selbst, sondern vielmehr für die Kontroversen, die es mit seiner Veröffentlichung vor ein paar Wochen ausgelöst hat.



Diese von Insekten gespickte, schlecht gemachte und qualvolle Reise als das Wesen Gollum in den Tiefen von Saurons Reich wäre es nie wert, 50 Dollar dafür auszugeben, und wenn wir ganz ehrlich sind, wäre es uns lieber, wenn es sie überhaupt nicht gäbe .

9. Der Herr der Ringe: Krieg im Norden (2011)

Je nachdem, wen Sie fragen, Krieg im Norden ist entweder ein stark unterschätztes Spiel oder ein mittelmäßiges Gruselfest epischen Ausmaßes. Aber eines lässt sich mit absoluter Sicherheit sagen: Krieg im Norden ist eines der wenigen Rollenspiele Herr der Ringe Spiele, die es gibt. In dieser Geschichte übernehmen Sie die Kontrolle über eine Gruppe von drei Waldläufern, die den Heldentaten von Aragorn, Legolas und Gimli in der Hauptgeschichte nachempfunden sind. Die drei durchqueren unsichtbare Teile Mittelerdes und kämpfen, wie der Titel schon sagt, auf dem nördlichen Kriegsschauplatz gegen die Schergen des Dunklen Lords.



Die Rollenspielelemente in Krieg im Norden wurden heruntergespielt, um mehr Raum für die Action zu geben, und wenn Sie nicht an ein robusteres Spielerlebnis gewöhnt sind, bei dem alles nahtlos zusammenpasst, werden Sie es zu schätzen wissen Krieg im Norden für das, was es zu tun versucht, und nicht für das, was es Ihrer Meinung nach tun sollte.



8. Der Herr der Ringe: Eroberung (2009)

Ähnlich wie andere lizenzierte Spiele von Electronic Arts basiert Conquest in Ästhetik und Stil auf Peter Jacksons filmischer Trilogie. Das Spiel ist ein Third-Person-Actionspiel mit einer Reihe spielbarer Klassen, darunter Krieger, Bogenschütze, Magier und sogar abtrünnige Dolchträger. Die Kampagne findet während des Ringkriegs statt und umfasst berühmte Orte wie Helm’s Deep, Minas Tirith und die Hänge des Mount Doom. Das Gameplay besteht aus einer Reihe von Zielen, die einen unheimlich an ein Multiplayer-Gefecht erinnern könnten, bei dem die Guten immer irgendwie in die Defensive geraten und gegen Reihen von Mordors Horden kämpfen.

Hin und wieder, Eroberung gibt Ihnen die Möglichkeit, als zu spielen Herr der Ringe Helden, und diese Charaktere sind stark genug, um das Blatt im Kampf allein zu wenden. Sie können zum Beispiel während der Kampagne als gewöhnlicher Magier spielen, aber erst wenn Sie Gandalfs Macht einsetzen, beginnen Sie zu erkennen, wozu ein Zauberer gegen eine große Anzahl von Mobs fähig sein kann. Insgesamt, Eroberung ist ein lustiges Spiel für Herr der Ringe Fans, aber über dieses einfache Lob hinaus können Sie nicht erwarten, dass es etwas Außergewöhnliches bewirkt.



7. Der Herr der Ringe online (2007)

Wenn Sie ein Fan von MMORPGs sind und sich jemals danach gesehnt haben, ein Set von J.R.R. zu sehen: Tolkiens Mittelerde also Der Herr der Ringe online kommt einem völlig immersiven Erlebnis so nahe, wie Sie es in dieser Beschreibung erwarten können. LOTR Online wurde für seine tiefe Treue zur Überlieferung, sein umfangreiches Gameplay mit vielen Quests, NPCs, Gegenständen und für seine Hommage gelobt World of Warcraft auf eine Weise, die nur wenige andere Spiele überhaupt wagen würden.

Natürlich erhält das Spiel nicht das gleiche Maß an Unterstützung wie Standing Stone Games, aber wenn Sie ein MMORPG-Neuling sind, werden Sie sich im Handumdrehen in seiner Welt verlieren. Der Herr der Ringe online würde von vielen in der Branche als veraltetes Spiel angesehen werden, also wägen Sie Ihre Erwartungen ab, bevor Sie sich darauf einlassen.

6. LEGO Der Herr der Ringe (2012)

LEGO Der Herr der Ringe war ein unvermeidliches Spiel, aber es dauerte sicherlich einige Zeit, bis es am Tatort ankam. Inspiriert von vielen LEGO-Videospielen, die es davor gab, ist dieser Titel in einer Open-World-Umgebung angesiedelt, die es Ihnen ermöglicht, ganz Mittelerde nahtlos zu durchqueren. Auch das Grafikdesign ist tadellos, wodurch es viele seiner Mitbewerber in der LEGO-Liste übertrifft und viele ikonische Schauplätze aus der „Herr der Ringe“-Saga zum Leben erweckt. In diesem Spiel lösen Sie LEGO-Rätsel, kämpfen gegen Orks und Uruk-hai und nehmen sogar an Bosskämpfen wie Lurtz und dem Hexenkönig vor dem Hintergrund der Erzählung der Trilogie teil.

Das LEGO Anpassung ist möglicherweise nicht die realistischste Herr der Ringe Erfahrung, die Sie sich vorstellen können, aber wir können mit Sicherheit sagen, dass es eines der unterhaltsamsten ist.

5. Mittelerde: Schatten von Mordor (2014)

Lassen Sie sich von Rocksteady’s inspirieren Batman Arkham Serie, insbesondere in Bezug auf den Kampf, Schatten von Mordor war wohl das Beste Herr der Ringe Spiel, das in fast einem Jahrzehnt erscheinen wird. Der unerbittliche Aufbau von Combos, die perfekt getimten Paraden, die wahnsinnige Anzahl an Mobs und das düstere Weltdesign von Mordor trugen alle zur Wende bei Schatten von Mordor zu einem Muss-Spiel-Erlebnis.

Am wichtigsten ist vielleicht die Einführung des Nemesis-Systems, das Saurons Leutnants in überzeugende Bösewichte verwandelt, die gemeinsam mit dem Spieler durch die Erzählung voranschreiten. Ein Ork-Kommandeur könnte nach einer Begegnung von Ihnen besessen sein oder von den Toten auferstehen, um Jagd auf Sie zu machen. Schatten von Mordor Die NPCs von Game of Thrones sind dynamische Wesen mit eigenen Persönlichkeiten und Geschichten, und die KI integriert all dies so nahtlos in den Spieldurchgang, dass jeder Spieler am Ende ein einzigartiges Erlebnis haben wird.

4. Mittelerde: Schatten des Krieges (2017)

Schatten des Krieges baut auf allem auf Schatten von Mordor hat es richtig gemacht und endet mit einer Fortsetzung, die jeden Aspekt des Originals verbessert. Die Umgebungen sind abwechslungsreicher, das Nemesis-System wurde spürbar verbessert und die Geschichte ist viel brauchbarer als die oberflächliche Ausrede einer Handlung aus Pappe, die wir gesehen haben Schatten von Mordor , sogar bis zu dem Punkt, dass die legendären Nazgul als Bösewichte einbezogen wurden.

Wenn es im ersten Spiel um den Kampf eines seiner Vergangenheit und Zukunft beraubten Geistes gegen Saurons Böses ging, dann bringt die Fortsetzung mit Gondor eine weitere Ergänzung in den Vordergrund. Oder besser gesagt, die letzten Überreste von Gondor in den Ländern des Schattens, die in der Festungsstadt Minas Ithil kämpfen, um die Reiche der Menschen im Westen zu bewahren. Oh, haben wir auch die Nazgul erwähnt? Mit den Nazgul und dem natürlichen Gefühl der Angst, das sie mit sich bringen, kann man nichts falsch machen. Schatten des Krieges ist ein unvergessliches Mittelerde-Erlebnis. Wenn Sie es also noch nicht gespielt haben, tun Sie sich selbst einen Gefallen und kaufen Sie es so schnell wie möglich.

3. Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde (2004)

Haben Sie jemals davon geträumt? Herr der Ringe Videospiel, das die Ereignisse von Peter Jacksons Filmtrilogie akribisch simuliert? Die Schlacht um Mittelerde ist ein Echtzeit-Strategiespiel, das von Electronic Arts entwickelt und 2004 veröffentlicht wurde. Es beginnt mit dem Abstieg der Gefährten in die Minen von Moria und endet mit der Schlacht am Morannon (auch bekannt als die Schlacht am Schwarzen Tor) und der Zerstörung des Ein Ring.

Fast jedes wichtige Ereignis aus diesen Filmen ist darin dargestellt Die Schlacht um Mittelerde und ein Eigenleben geschenkt. Sie können das Kommando über die Rohirrim übernehmen und in der Schlacht von Helms Klamm gegen die Uruk-hai kämpfen. Sie können Saurons Armeen bei Minas Tirith abwehren, während Sie auf Verstärkung von Rohan warten. Es gibt sogar einen Pool an Helden aus den Filmen, jeder mit seinen einzigartigen Fähigkeiten, die Sie in dieser Kampagne unterstützen. Einige Schauspieler aus den Filmen, wie Ian McKellen (Gandalf), schlüpfen in ihre Rollen für das Spiel und sprechen neue Zeilen ein. Wenn Sie also ein Fan von RTS-Spielen sind und in diesem Zusammenhang ein Mittelerde-Erlebnis erleben möchten, Die Schlacht um Mittelerde ist das richtige Spiel für Sie.

2. Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II (2006)

Die Schlacht um Mittelerde II kam 2006 heraus und führte eine alternative Kampagne zur Geschichte ein. Darin übernimmst du das Kommando über die Elfenstreitkräfte im Norden und kämpfst gegen Saurons Armeen unter der Führung von Saurons Mund. Der Hauptprotagonist des Spiels ist Glorfindel, der bei dieser Aufgabe von Gimlis Vater Gloin unterstützt wird.

Im Gegensatz zum Original Kampf um Mittelerde Die Fortsetzung dreht sich um die nördliche Hemisphäre des Krieges und zeigt Orte wie den Düsterwald, Bruchtal, Erebor und sogar die Grauen Häfen. Die Fortsetzung wurde auch im Hinblick auf das Gameplay-Design überarbeitet und führte eine Menge neuer Funktionen, Einheiten und sogar eine kostenlose Baumechanik ein.

Aber die meisten Fans lieben Die Schlacht um Mittelerde II wegen seines DLC: Der Aufstieg des Hexenkönigs . Findet viele hundert Jahre vor den Ereignissen von statt Der Herr der Ringe In diesem Erweiterungspaket geht es um den Aufstieg des Hexenkönigs zur Macht im Norden und darum, wie er dazu kam, das Königreich Arnor zu zerstören, das zu dieser Zeit der Zwillingsbruder von Gondor im Südosten war.

1. Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003)

Die Rückkehr des Königs greift die Erzählung gleich am Ende auf Die zwei Türme , während Gandalf und der Rest von Eomers Reitern kamen, um den Tag während der Schlacht von Helms Klamm zu retten. Das Spiel ist ein Third-Person-Hack-and-Slash-Titel, der in der dritten Person spielt Herr der Ringe Film und hat sich voll und ganz der Aufgabe verschrieben, diese Version der Welt zu liefern, wie sie in Peter Jacksons Filmen zu sehen ist.

Spannender ist die Tatsache, dass fast die gesamte Besetzung ihre Rollen im EA-Spiel wiederholt. Sean Astin, Dominic Monaghan, Elijah Wood, Ian McKellen und sogar Christopher Lee sind alle da, um das Spiel so immersiv wie möglich zu gestalten, und das Leveldesign weist viele Anspielungen auf das filmische Meisterwerk, das ihm vorausging, auf. Jedes Level beginnt mit einer Filmsequenz aus dem Spiel, und das Tüpfelchen auf dem Kuchen ist, dass diese Intros noch nie zuvor gesehenes Filmmaterial enthalten Der Herr der Ringe Filme, Filmmaterial, das Sie nicht einmal in den erweiterten Ausgaben der Filme finden können.

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs ist nicht einfach ein generisches Lizenzspiel. Schon jetzt können Sie es noch einmal besuchen und viele Stunden Spaß daran haben, die Kampagne mit verschiedenen Helden durchzugehen. Jeder Held verfügt über einzigartige Fähigkeiten und Sie können Punkte sammeln, um neue Combos und noch mächtigere Fähigkeiten freizuschalten. Ja, Schatten von Mordor und selbst Die Schlacht um Mittelerde sind alle brillant Herr der Ringe Spiele für sich, aber vielleicht ist keines von ihnen in der Lage, dieses Gefühl nostalgischer Sehnsucht hervorzurufen Die Rückkehr des Königs tut.

Und außerdem ist das PlayStation 2- und Xbox-Spiel von 2003 letzten Endes viel herausfordernder und unterhaltsamer als alle Spiele zusammen, auch wenn die Grafik und die Spielmechanik nach heutigen Maßstäben etwas veraltet sind.

Beliebte Beiträge