Neueste „Game of Thrones“-Nachrichten: „House“-Fans braten „Rings of Power“ und Kit Harington spricht über die Fortsetzung von Jon Snow

Welcher Film Zu Sehen?
 
Milly Alcock als Rhaenyra Targaryen in House of the DragonOllie Upton / HBO über Warner Media

Mit Haus des Drachen Da wir jede Woche immer mehr davon anlocken, fühlt es sich fast so an, als wäre es 2012, und wir sind wieder beim Loben Game of Thrones als eine der besten TV-Shows, die jemals auf kleinen Bildschirmen zu sehen waren, und wird darüber hinaus immer beliebter. Tatsächlich dominiert das neue HBO-Prequel das Medium trotz der heftigen Konkurrenz durch Amazon Die Ringe der Macht , und wenn sie das Publikum in den nächsten ein bis zwei Wochen weiterhin so beeindrucken können, wie sie es bisher getan haben, wird sie als Herrscher der Fantasy-Adaptionen der letzten Jahre nicht zu schlagen sein.



Aber wir könnten mit dieser Analogie voreilig sein. Werfen wir zunächst einen Blick auf alles, was am letzten Tag im Westerosi-Fandom passiert ist.



Immer mehr Zuschauer beteiligen sich am Spaß auf den HBO-Plattformen

Bild über HBO



Letzte Woche brachte beunruhigende Nachrichten für Haus Fans, als Nielsen von einem Einbruch der Zuschauerzahlen von HBO um fast 30 % berichtete. Das Unternehmen zerstreute diese Bedenken schnell, indem es die gesammelten Daten von HBO Max veröffentlichte, und stellte fest, dass der Prequel-Spinoff insgesamt jede Woche mehr Follower gewinnt. Vielfalt konnte die Schätzungen von HBO diese Woche bestätigen und enthüllte, dass, wenn man sie aggregiert, Haus schaffte es, seine Zuschauerzahlen im vierten Spiel um 5 % zu steigern. Das mag im Großen und Ganzen unbedeutend klingen, aber können Sie glauben, dass der Pilotfilm in knapp drei Wochen von über 30 Millionen Menschen gesehen wurde?

Kit Harington weiß nichts über die Fortsetzung von Jon Snow

Game-of-Thrones-Beyond-the-Wall-Jon-Snow (1)

Bild über HBO



George R.R. Martin erzählte uns vor einiger Zeit, dass die Game of Thrones Eine Fortsetzung rund um Jon Snow war eigentlich Kit Haringtons Idee. Darüber hinaus hat der britische Star sein eigenes Team geholt, um das Spielfeld zu vergrößern, sodass er wirklich das Gefühl haben muss, dass er mit dem ausrangierten Protagonisten noch eine unerledigte Angelegenheit zu haben hat. Der einzige Haken ist das Harington gibt sich vorerst zurückhaltend , verrät jedoch nichts über den Prozess hinter der Fortsetzung und klärt auch nicht, ob es bisher noch etwas zu verraten gibt. Manche Dinge ändern sich nie. Du weißt immer noch nichts, Jon Snow.



„House“-Fans verurteilen „The Rings of Power“, weil es nicht mit den Targaryens mithalten konnte

Bild über HBO

Die meisten von uns hatten damit gerechnet Haus des Drachen Und Die Ringe der Macht um den Titel der beliebtesten Fantasy-Serie im Jahr 2022 auf Leben und Tod zu kämpfen, aber wenn man sich den bisherigen Empfang der beiden Serien anschaut, kann man mit Sicherheit sagen, dass es letzterer kläglich nicht gelungen ist, genug Anerkennung zu sammeln, um überhaupt auf Augenhöhe zu sein mit Haus in Bezug auf die Beteiligung der Fans. Wohlgemerkt, Mittelerde hat nichts von seiner Wirkungskraft eingebüßt, aber Amazon hat in seiner Marketingkampagne ein paar schwerwiegende Fehleinschätzungen gemacht, die dazu führten, dass die meisten Tolkenisten die Adaption ihrer Lieblingsserie verunglimpften, anstatt sie zu unterstützen Game of Thrones Fans tun es jetzt. Und wir können es ihnen kaum verübeln wenn sie ein bisschen Spaß daran haben wie sich die Dinge entwickelt haben.



Das ist alles für heute. Schauen Sie morgen zur gleichen Zeit noch einmal auf Munnarportal vorbei, um weitere Updates zu den Sieben Königreichen zu erhalten.

Beliebte Beiträge