Endlich freut sich jemand wirklich darauf, dass Liam Hemsworth bei „The Witcher“ dabei sein wird, es ist einfach der Showrunner

Welcher Film Zu Sehen?
 
Liam Hemsworth: Die Tribute von PanemBild über Lionsgate

Es ist schwer, sich daran zu erinnern, dass eine Fangemeinde so schnell ihre Einstellung zu einem so überaus beliebten Objekt geändert hat, aber Der Hexer stand schon immer vor einem Misserfolg, als schockierend bekannt gegeben wurde, dass nicht nur Henry Cavill nach der dritten Staffel in diesem Sommer als Geralt von Riva zurücktreten würde, sondern auch Liam Hemsworth ihn in der Hauptrolle ersetzen würde.



Unnötig zu erwähnen, dass das Publikum kurz davor stand, einen umfassenden Krieg zu beginnen, als die Nachricht bekannt wurde, was verständlich ist, wenn man bedenkt, dass der ehemalige Superman idealerweise als charismatischer, schroffer Monsterjäger besetzt war, während Hemsworth nicht wirklich Anzeichen dafür erkennen ließ, dass er es tun wird ein fähiger Ersatz sein.



Henry Cavill als Geralt von Riva in Staffel 3 von The Witcher

Screenshot über Netflix



Der klügste Schachzug wäre wohl, einfach Schluss zu machen Der Hexer nach der nächsten Folge, besonders wenn Blutherkunft sorgte für großes Aufsehen und gilt als eine der am schlechtesten rezensierten Netflix-Originalserien aller Zeiten, aber Showrunnerin Lauren Hissrich ist wahrscheinlich die erste Person, die in einem Interview mit echte Begeisterung über Hemsworths bevorstehende Ankunft zum Ausdruck brachte Totaler Film .

Wir sind alle gespannt darauf, dass Liam reinkommt. Er muss in große Fußstapfen treten, hat aber auch jede Menge Energie und große Begeisterung dafür. Es ist offensichtlich ein brandneues Kapitel für uns. Und da sind viele Gefühle im Spiel. Aber am Ende des Tages lieben wir, was wir tun. Also machen wir weiter.



Wenn die Kampagnen durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass die Zuschauer das Ansehen konzertiert vermeiden Der Hexer Um die Einschaltquoten zu senken, wird Hissrich ihren Wunsch möglicherweise nicht erfüllen. Schließlich ist es nicht so, dass Netflix davor zurückschreckt, eine Fantasy-Serie zu streichen, die nicht funktioniert, egal wie groß sie ist.



Beliebte Beiträge