James Marsden würde gerne als Cyclops in zukünftigen X-Men-Filmen zurückkehren

Welcher Film Zu Sehen?
 

Obwohl Cyclops in den Comics zu den Kernmitgliedern und Anführern der X-Men gehört, wurde ihm in den Filmen etwas zu wenig Beachtung geschenkt. James Marsden spielte die Figur in den ersten drei Stücken X-Men Filme, aber er wurde ziemlich früh getötet X-Men: The Last Stand. Ehrlich gesagt wurde Cyclops von Anfang an nie gut gewartet oder richtig angepasst. Stattdessen rückte Wolverine in den Mittelpunkt des Franchise, und obwohl das für Hugh Jackman und die Fans der Figur gut geklappt hat, hoffen viele weiterhin, dass Cyclops eines Tages wieder in den Kreis zurückkehren wird.



Eine jüngere Version der Figur erschien in X-Men Origins: Wolverine, Aber wir alle würden diesen Film am liebsten weit hinter uns lassen und vergessen, dass er jemals existiert hat (etwas, das hoffentlich mit Zeitreisemagie erreicht wird). Tage der zukünftigen Vergangenheit ) . Bryan Singer vereint die Darsteller der ursprünglichen Trilogie mit denen von X-Men: Erste Klasse, Viele Fans hofften, dass Cyclops irgendwie zurückgebracht würde. Wir wissen zwar nicht genau, ob er einen Cameo-Auftritt haben wird oder nicht, aber ich würde nicht damit rechnen. Tatsächlich hat Marsden selbst kürzlich über eine Rückkehr zum Franchise gesprochen und keinen Hinweis darauf gegeben, dass er dies bereits getan hat.



Ich war immer sehr stolz auf meine Rolle und sie liegt nicht in meiner Hand. Es ist schön zu sehen, wie Bryan [Singer] wieder reingeht und das Ruder ein wenig dreht. Ich freue mich für diejenigen, die es zurückgeschafft haben. Ich möchte. Ich schaue mir die Trailer mit Spannung an, weil ich auf die Fortsetzung der X-Men-Welt gespannt bin. Ich bin ein Fan von „X-Men“ und weiß, dass es ein Hammerfilm wird.





Auf die Frage, was er von dem Superhelden-Genre hält, das jetzt weitaus beliebter ist als früher X-Men im Jahr 2000 debütierte, sagte er:

Ich habe es geliebt, Teil dieser Filme zu sein. Es war eine tolle Gruppe von Leuten. Es kam selten vor, dass sich die Fans für einen Comic-Film begeisterten und an den Kinokassen mit Filmen, die auch die Kritiker liebten, gute Erfolge erzielten. Ich meine, niemand mag sie nicht.



Es hört sich also so an, als wäre Marsden bereit, in die Rolle zurückzukehren, falls Singer jemals beschließt, die Figur zurückzubringen und ihm tatsächlich gerecht zu werden.



Sagen Sie uns, ob Sie Marsden vielleicht in der Rolle des Zyklopen zurückkehren sehen würden X-Men: Apokalypse? Oder wäre es Ihnen lieber, wenn sie ihn neu besetzen oder eine jüngere Version zeigen würden? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen!

Beliebte Beiträge