Dass „Indiana Jones und das Zifferblatt des Schicksals“ in den Vorschauen am Donnerstag zwei Millionen Dollar weniger einspielt als „The Flash“, ist ein großes Warnsignal für Disney

Welcher Film Zu Sehen?
 
Indiana Jones und das Zifferblatt des SchicksalsBild über Lucasfilm

Während die riesige Gemeinschaft leidenschaftlicher Kinogänger weiterhin ihre Tränen wegwischt, während Hollywood-Legende Harrison Ford sich von Indiana Jones verabschiedet, stellt sich heraus, dass Disney seine Tränen bald aus einem ganz anderen Grund wegwischen wird. Es ist sicherlich nie einfach, in den Vorschauen am Donnerstag eine deutliche Einspielung an die Kinokassen zu erreichen, aber das ist klar Indiana Jones und das Zifferblatt des Schicksals ist heute vor seiner weltweiten Veröffentlichung in den Kinos auf eine ernsthafte Hürde gestoßen.



Gemäß Termin , der fünfte und letzte Teil der langjährigen Action-Reihe, hat am Donnerstag in frühen Vorschauen 7,2 Millionen US-Dollar eingesammelt. Im Vergleich dazu zwar Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels Nachdem der Film keine frühen Vorpremieren erhielt, feierte er an seinem besonderen Donnerstag im Jahr 2008 sein Debüt mit 25 Millionen US-Dollar.



Indiana Jones und das Zifferblatt des Schicksals

Bild über Lucasfilm



Darüber hinaus ist es mittlerweile schwer zu leugnen, dass die ersten Vorschauversionen weniger als 2 Millionen US-Dollar kosten Der Blitz – das während seiner Vorschau am Donnerstag rund 9 Millionen US-Dollar einspielte – ist ein großes Warnsignal für Disney; Vor allem, wenn man bedenkt, dass der DC-Streifen einige ernsthafte Gegenreaktionen erhalten hat. Und da Disney bei seiner letzten Reihe von Projekten Berichten zufolge fast 900 Millionen US-Dollar verloren hat, ist das offensichtlich Indiana Jones 5 wird den Pfad nicht neu schreiben.

Vielleicht ist es die starke Kritik an der Alterung von Harrison Ford, die verhindert, dass der actiongeladene Teil sein volles Potenzial entfaltet. Aber falls Zifferblatt des Schicksals Das Budget von 295 Millionen US-Dollar kann mehreren beunruhigenden Berichten über das Privatleben von Ezra Miller und einem viel geringeren Budget nicht standhalten, dann ist das vielleicht klar Der Blitz verdient es, diese Runde zu gewinnen.



Beliebte Beiträge