Der Hype um „Haunted Mansion“ verfliegt augenblicklich, nachdem allen klar wird, dass Jared Leto mitspielt

Welcher Film Zu Sehen?
 
NEW YORK, NEW YORK – 1. MAI: Jared Leto nimmt an der Met Gala 2023 teilFoto von Cindy Ord/MG23/Getty Images für The Met Museum/Vogue

Für jemanden, der einen Oscar in der Tasche hat, Jared Leto scheint nicht der beliebteste Schauspieler auf dem Planeten zu sein, obwohl das wahrscheinlich unter anderem mit seiner exzentrischen Herangehensweise an Method Acting zu tun hat, die seinen Kritikern bereits völlig bewusst ist.



Er übertrumpfte seinen Erfolg bei den Oscars, indem er für seine ebenso schrecklichen Leistungen in zwei aufeinanderfolgenden Razzies gewann Haus von Gucci Und Morbius , Die neue Marvel-Legende ist noch mehr zum Gespött geworden als sonst. Als Ergebnis der erste Trailer für Disney Spukhaus reboot ist augenblicklich verschwunden, und zwar aus dem einzigen Grund, dass die Leute gerade erst entdecken, dass er darin steckt.



Bild über Disney



Dies ist nur eine kleine Auswahl der Reaktionen, die in den sozialen Medien verbreitet wurden, aber das Spielen des Hatbox Ghost wirft die Frage auf, was genau Leto getan hat, um in die Rolle zu schlüpfen. Hat er eine Séance durchgeführt? Wurde er getötet und ist dann von den Toten auferstanden? Oder vielleicht, nur vielleicht, hat er getan, was die Mehrheit aller Schauspieler tut, ist zur Arbeit erschienen und hat den Job erledigt.



Während Leto im Laufe seiner Karriere in zahlreichen guten Filmen mitgespielt hat, ist er in dieser Phase im Wesentlichen ein wandelndes Meme, von dem die Leute durchaus erwarten, dass er nur für einen Auftritt die lächerlichsten Dinge tut. Einen Geist zu spielen klingt für ihn nicht nach etwas, und zwar aus dem einzigen Grund, weil es keine ausgefallene Art und Weise gibt, sich auf die richtige Denkweise vorzubereiten, was es irgendwie umso faszinierender macht.

Natürlich gibt es noch andere Leute in Haunted Mansion, aber das scheint nicht das Problem zu sein.



Beliebte Beiträge