Ein auf die falsche Art alptraumhafter Horrorhit verflucht die Streaming-Ränge

Welcher Film Zu Sehen?
 
das ungeboreneüber Universal

David S. Goyer ist dafür bekannt, dass er als Autor an unzähligen äußerst beliebten Filmen, Franchises und Filmen beteiligt war, aber es ist wahrscheinlich das Beste, dass er seit dem schrecklichen Jahr 2009 nicht mehr hinter die Kamera getreten ist, um bei einem Spielfilm Regie zu führen Das ungeborene .



Dabei gebührt dem Filmemacher für seine Beiträge enorme Anerkennung und Applaus Blade, Batman Begins, The Dark Knight, Man of Steel, Batman v Superman: Dawn of Justice, Foundation, The Sandman Und noch viel mehr: Uns wäre es lieber, wenn er uns nie wieder etwas aufdrängt, das auch nur im Entferntesten dem dämonischen, übernatürlichen Terror ähnelt, der es irgendwie schaffte, eine kritische Niederlage abzuschütteln und bei einem Budget von 16 Millionen Dollar 76 Millionen Dollar an den Kinokassen einzuspielen.



das ungeborene

über Universal



Fairerweise muss man sagen, dass das Konzept geradezu verlockend ist: Eine junge Frau erlebt eindringliche Halluzinationen und Albträume und kommt zu der Überzeugung, dass sie vom Geist ihres Zwillingsbruders heimgesucht wird, der im Mutterleib gestorben ist, aber die wahre Wahrheit ist noch ausgefallener; Es knüpft an die Geschichte der Familie während des Zweiten Weltkriegs und des Holocaust an.

Autor mit einer soliden Erfolgsbilanz? Überprüfen. Prämisse eines anspruchsvollen Konzepts, das mehrere publikumsfreundliche Anforderungen erfüllt? Erwischt. Eine talentierte Besetzung? Odette Yustman, unterstützt von Gary Oldman, Meagan Good, Carla Gugino, Rachel Brosnahan und Idris Elba, sagt ja. Leider verrät Ihnen ein Rotten-Tomatoes-Score von neun Prozent alles, was Sie darüber wissen müssen, wie schlimm der Ball fallen gelassen wurde.



Und doch haben HBO Max-Abonnenten glücklich 87 Minuten ihres Lebens verbracht, zu denen sie nie wieder zurückkehren werden Das ungeborene , das aus dem Nichts kam und sich einen Platz in den weltweiten Top-20-Ranglisten der Plattform erkämpfte. Horror verkauft sich immer, aber selbst dann wäre es uns lieber, wenn gute Filme Erfolg hätten.



Beliebte Beiträge