„Dragon Ball“: Was bedeutet Goku auf Japanisch?

Welcher Film Zu Sehen?
 
Bild über Crunchyroll

Die Hauptfigur der Manga- und Anime-Serie Dragon Ball Und Dragon Ball Z , Goku, könnte sehr wohl eine der berüchtigtsten Anime-Ikonen aller Zeiten sein. Goku ist ein auf der Erde aufgewachsener Saiyajin, der jüngste Sohn von Bardock und Gine, der Ehemann von Chi-Chi und der Vater von Gohan und Goten. Im Laufe der Serie strebte Goku danach, der mächtigste Krieger aller Zeiten zu werden, und rettete die Erde mehrmals vor der drohenden Zerstörung.



Als er von Opa Gohan adoptiert wurde, erhielt unser liebenswerter Protagonist den Namen Son Goku. Son ist der Familienname, den Goku von Gohan geerbt hat; Goku wird oft als Goku San, Son Goku San, Goku-Sa (von Chi-Chi) und Son Kun (normalerweise von Bulma) bezeichnet.



„San“ ist in der japanischen Kultur das Äquivalent von Mr./Ms. auf Englisch. Es wird oft verwendet, um ältere Menschen oder jemanden mit einem höheren sozialen Status als Sie selbst zu bezeichnen, beispielsweise Ihre Großeltern. Normalerweise würden klügere Personen – wie Mentoren – „(Vorname) San“ lauten.



Wenn man sie aufschlüsselt, haben die beiden Silben in Gokus Namen sehr unterschiedliche individuelle Bedeutungen. Insgesamt wird allgemein angenommen, dass der Name „Goku“ auf Japanisch grob mit „Bewusstsein der Leere“ übersetzt wird. Allerdings haben die einzelnen Silben „Go“ und „ku“ für sich genommen unterschiedliche Bedeutungen, die – wenn man sie kombiniert – ungefähr eine ähnliche, aber leicht unterschiedliche Gesamtbedeutung ergeben.

Goku gegen Raditz

Bild über Toei Animation



Das Kanji für Gokus Namen, 悟空, kann auf verschiedene Arten gelesen werden.悟 oder go kann als Wahrnehmen, Sehen, Verstehen usw. gelesen werden, während 空 oder ku als Himmel, Leere, Leere usw. gelesen werden kann. Also Dinge wie die Wahrnehmung der Leere oder ähnliche Lesarten, wenn sie vorhanden sind kombiniert, ist möglich. Darüber hinaus ist Goku eine Übersetzung des chinesischen Namens Sun Wukong, dem Protagonisten des Romans Reise in den Westen von Wu Cheng’en, ​​was „Affenkönig“ bedeutet.



Unterdessen ist Gokus Geburtsname, Kakarotto, ein Wortspiel mit dem Wort „Karotte“. Gokus Familie ist, wie die meisten Saiyajins, nach Wurzelgemüse benannt, d. h. Klette, Lauch, Rettich usw.

Crunchyroll wird es sein 15 freigeben Dragon Ball Filme in den Monaten Juni und Juli. Wenn es also jemals ein Zeichen für eine Neuuhr gab, dann dieses.



Beliebte Beiträge