Disneys rücksichtslose Kostensenkung führt dazu, dass ein Wunder einer Staffel gestrichen und sofort aus vier Streaming-Diensten entfernt wird

Welcher Film Zu Sehen?
 
das wachsame AugeBild über Freefrom

Auch wenn es kaum vermarktet wurde und weder beim Publikumsengagement noch bei den Zuschauerdaten für Furore sorgte, die Entfernung eines 50-Millionen-Dollar-Science-Fiction-Blockbusters Krater von Disney Plus sieben Wochen auf den Tag genau seit der Premiere hat deutlich gemacht, wie drastisch die Sparmaßnahmen sind Disney Plus war geworden.



Während das skurrile intergalaktische Abenteuer nur auf einer einzigen Plattform zum Streamen verfügbar war, hat sich der rücksichtslose Umgang des Unternehmens mit der Axt auf jedes On-Demand-Outfit unter seinem Dach ausgeweitet Das wachsame Auge Dies ist ein alarmierendes Beispiel. Sicher, es war kein Einschaltquoten-Moloch oder ein kritischer Liebling, sondern die Geschwindigkeit, mit der es vom Erdboden vernichtet wurde schafft weiterhin einen tückischen Präzedenzfall für alles, was nicht sofort ein Volltreffer ist.



das wachsame Auge

Bild über Freefrom



Der Mystery-Thriller mit 10 Folgen endete erst im März auf Freeform, die Nachricht von seiner Absage wurde am Freitag veröffentlicht. Auch wenn das an und für sich durchaus gerechtfertigt ist, war das, was als nächstes geschah, eine vernichtende Anklage gegen Wie schnell Disney vorgeht, um das Budget um ein paar Cent zu senken .

24 Stunden später, und Das wachsame Auge wurde nicht nur aus Freeform entfernt, sondern auch aus Hulu, Disney Plus und Star Plus, was bedeutet, dass niemand mehr auf der Welt, der einen Disney-eigenen Streamer abonniert, die Show noch einmal besuchen oder zum ersten Mal ansehen kann.



Ein kleiner Pluspunkt ist, dass man die Staffelserie von Mariel Molinos Elena Santos, die in eine weitreichende Verschwörung verwickelt wird, immer noch auf iTunes und Amazon kaufen kann. Ein Schicksal, das viele andere exklusive Exklusivtitel nicht für sich beanspruchen können .



Beliebte Beiträge