Deadpool-Schöpfer verspricht, dass das lang erwartete Threequel „ein Monster“ sein wird

Welcher Film Zu Sehen?
 
totes Schwimmbadüber 20th Century Fox

Sowohl die San Diego Comic-Con als auch die D23 kamen und gingen, ohne auch nur einen Hauch davon Deadpool 3 , etwas, das Fans des Merc with a Mouth verständlicherweise frustriert hat.



Es gibt einen Star, einen Regisseur und ein Autorenteam, aber das ist schon seit einiger Zeit so, und seit einiger Zeit sind keine neuen Informationen bekannt geworden. Unnötig zu sagen, je länger das Warten dauert, desto irritierter werden die Wade-Wilson-Anhänger sein , vor allem, wenn es schon fast viereinhalb Jahre her ist, seit die Fortsetzung von David Leitch aus den Regalen kam.



Shawn Levy musste sich kürzlich dafür entschuldigen ein Potenzial necken Fremde Dinge Crossover, nachdem seine augenzwinkernden Kommentare im Internet für Aufsehen gesorgt hatten , aber wir waren einfach froh zu hören, wie Deadpools Name in einem öffentlichen Rahmen von jemandem, der an dem Projekt beteiligt war, laut ausgesprochen wurde.



Eine Person, die möglicherweise über den Insiderwissen verfügt oder auch nicht, ist der Schöpfer Rob Liefeld, der kürzlich die sozialen Medien nutzte, um allen zu versichern, dass dies jederzeit der Fall ist Deadpool 3 Wenn es irgendwann ankommt, ist es garantiert ein Monster.

Natürlich beanspruchten die ersten beiden Teile jeweils den Titel, die erfolgreichste R-Rated-Veröffentlichung in der Geschichte des Kinos zu werden, was wahrscheinlich auch der Fall ist Deadpool 3 sollte angestrebt werden. Joker Vielleicht hat er die Messlatte höher gelegt, indem er die Milliarden-Dollar-Grenze geknackt hat, aber die Kombination aus Vorfreude und dem Marvel Cinematic Universe-Branding sorgt dafür, dass der witzige Killer im Vergleich zu seinen Tagen als Eigentümer von 20th Century Fox einen deutlichen Vorsprung hat.



Beliebte Beiträge