Betty White – zu Ehren des Lebens unseres Golden Girl

Welcher Film Zu Sehen?
 

Am Freitagmorgen, dem 31. Dezember, bereitete sich die Welt darauf vor, Silvester zu feiern und ein Jahr zu beenden, das nicht wirklich die erhofften Erfolge erzielte. Als wir alle virtuell oder persönlich mit Freunden und Angehörigen zusammenkamen, um das neue Jahr zu feiern, begannen die aktuellen Nachrichten uns alle zu bewegen, als die Nachricht von America’s Golden Girl uns das Herz brach. Betty White starb im Alter von 99 Jahren, und keiner von uns hatte mit diesem Kummer gerechnet.



Ein so gut gelebtes Leben verdient zweifellos Anerkennung. Sie hat ein langes Leben geführt und wir sollten froh sein, dass sie uns ein so schönes Erbe hinterlassen hat. „Froh“ ist eine Untertreibung, aber in den letzten Tagen, als Fans, Kollegen, Angehörige und Freunde die Nachricht von ihrem Tod hörten und alle Emotionen spürten, war die kollektive Reaktion, dass wir alle gehofft hatten (entgegen der Realität). , klar), dass wir White für immer bei uns haben würden.



Wir kennen keine Welt ohne Betty White, aber es scheint sicherlich kein so warmer oder schöner Ort zu sein wie eine Welt mit ihr darin. Wie wir bereits gesagt haben, waren wir sicher, dass ihre Heimkehrfeier voller Umarmungen, Lachen, Wodka auf Eis und Käsekuchen war, aber für uns war es emotional.



Wenn wir auf ein so goldenes Leben wie das des Mädchens zurückblicken, fühlen wir uns glücklich, von ihrer Hartnäckigkeit und Begeisterung für alles inspiriert worden zu sein.

Whites Liebe zu Tieren sollte uns alle inspirieren.

Meine Beschäftigung mit Tieren ist ein offenes Geheimnis und offenbart dieses Gefühl in ihrem Buch: Betty & Friends: Mein Leben im Zoo . Als Vielfalt teilte mit, dass White 1971 eine Show namens „The Pet Set“ ins Leben rief und die Moderation übernahm. Sie teilte im Februar 2021 einen Tweet, in dem sie die Wiederveröffentlichung der Show auf AppleTV ankündigte.



Fans haben im Laufe der Jahre mehrere Bilder, Ausschnitte aus Shows und Filmen neben ihrer Arbeit als Schauspielerin gesehen – aber die Art und Weise, wie sie im Umgang mit Tieren aufleuchtete, war immer auf einem ganz eigenen Niveau. White wuchs bei Eltern auf, die Tiere genauso liebten und verehrten wie sie, was ihre eigene Liebe zu ihnen weckte.

Im Interview mit Chow-Geschichten , scherzte die Tierliebhaberin über die Macht, die die Katze ihrer Eltern, Toby, hatte:



Als ich aus dem Krankenhaus nach Hause gebracht wurde, sagte meine Mutter, wir hätten eine Katze mit Orangenmarmelade, Toby. Wenn Toby mit dem neuen Baby nicht einverstanden gewesen wäre, wäre ich direkt zurück ins Krankenhaus geschickt worden.

Im selben Interview erzählt sie, dass ihre Eltern Spaziergänge machten und mit einem neuen Haustier nach Hause kamen, das ihnen folgte und ihre Tochter fragte, ob sie es behalten könnten. White war das glücklichste Einzelkind, das es je gab, da sie mehrere vierbeinige Geschwister hatte, mit denen sie aufwachsen konnte.

White liebte in ihrer Jugend nicht nur Tiere; Sie machte es zu ihrer Leidenschaft und sagte oft, dass die Schauspielerei es ihr ermögliche, die Tierarbeit im Geschäft zu halten. Allerdings bezeichnete sie sich selbst nicht als Aktivistin und stellte sicher, dass dies auch andere nicht taten. In einem Gespräch mit TVGuide im Jahr 2009 teilte sie mit, dass der Begriff Aktivist eine negative Konnotation haben kann, die es schwierig macht, eine Verbindung dazu herzustellen.

Ich stehe weder auf der politischen noch auf der demonstrativen Seite. Ich setze mich einfach voll und ganz für Gesundheit und Wohlergehen ein. Wissen Sie, welches Problem Tierschützer manchmal haben? Sie konzentrieren sich nur auf die herzzerreißenden Dinge, bis zu dem Punkt, an dem die breite Öffentlichkeit denkt: Oh, da kommen diese Tiermenschen wieder, und ich werde all die Dinge hören, die ich nicht hören möchte. Sie vergessen, all die Fortschritte zu feiern, die wir gemacht haben. … Klar, es gibt immer noch große Probleme, aber wir unternehmen einige gute Schritte. Ich bin ein großer übermütiger Optimist. Ich versuche, das Positive im Gegensatz zum Negativen hervorzuheben.

Sie arbeitete ihr ganzes Leben lang eng mit dem L.A. Zoo und der Morris Animal Foundation zusammen, aber das sind nur zwei von vielen. Sie reiste zu Zoos und Schutzgebieten in den Vereinigten Staaten, um sicherzustellen, dass die Tiere versorgt wurden und ihre Gesundheit und Bedürfnisse erforscht und finanziert werden konnten. Ihre Projekte haben der Tierwelt geholfen, und viele haben es getan geteilt herzerwärmende Gefühle über ihre Zeit mit ihnen.

In einer Mitteilung an Variety teilte Tiffany Grunert, Präsidentin und CEO der Morris Animal Foundation, mit, dass sie aus so vielen Gründen vermisst werden.

Es ist schwer, sich eine Welt ohne Betty vorzustellen. Sie war eine großartige Tierschützerin, die unermüdlich die Arbeit der Morris Animal Foundation zur Verbesserung der Tiergesundheit weltweit unterstützte. Wir alle bei der Stiftung trauern um diese großartige Frau. Wir werden ihren Witz, ihre Intelligenz und vor allem ihre Liebe zu Tieren und ihr Engagement für deren Gesundheit vermissen. Sie war eine echte Inspiration für unsere Mitarbeiter, ihre Treuhänderkollegen und alle unsere Unterstützer.

Tom Jacobson, Präsident des Greater Los Angeles Zoos, drückte sein Beileid aus, während sie um die wahre Legende trauerten.

Wir sind unglaublich traurig, als wir heute Morgen von Bettys Tod erfahren, und möchten ihrer Familie und ihren Freunden unser tiefstes Beileid aussprechen, während wir gemeinsam um den Verlust einer wahren Legende auf und neben der Leinwand trauern. Ihre Arbeit mit der Greater Los Angeles Zoo Association erstreckt sich über mehr als fünf Jahrzehnte und wir sind dankbar für ihre dauerhafte Freundschaft, ihr lebenslanges Eintreten für Tiere und ihren unermüdlichen Einsatz bei der Unterstützung unserer Mission.

Die Tierwelt wird die Ikone vermissen und der Einfluss, den sie auf die Pflege und Gesundheit von Tieren hatte, ist etwas, das uns allen besser gelingen wird.

„America’s Golden Girl“ und andere ikonische Schauspielrollen werden den Test der Zeit bestehen.

Während White auf eine große Liste schauspielerischer Leistungen zurückblicken kann, kannten die meisten sie am besten als die liebenswerte Rose Nylund aus „The Golden Girls“. Nylund war als Figur naiv, jemand, der viele Fragen stellte und nie aufhörte, neugierig zu sein, was sie jedoch nicht zu einer Risikofreudigen machte. Sie wuchs in St. Olaf auf und erlebte nicht die gleiche Kindheit wie die anderen Mädchen, aber ihre Geschichten waren wohl die aufrichtigsten und lustigsten. Ihre Persönlichkeit war die herzlichste und sie war die freundlichste. Rose war das goldene Mädchen, das Sie mit zunehmendem Alter zu werden hoffen.

Whites komödiantisches Timing war so fantastisch, dass sie mehrere Szenen in der Geschichte der Serie improvisierte, und es war für den Rest der Besetzung schwierig, die Fassung zu bewahren. Diese Szene wird seit Jahren auf Twitter als eine der besten geteilt und ist jetzt noch spezieller.

Rose Nylund war nur eine von vielen beliebten Figuren. Sie teilte andere wie Gammy aus Der Antrag , Sue Ann Nivens aus Die Mary Tyler Moore Show, Vickie Angel von Date mit den Engeln , und Elizabeth in Leben mit Elisabeth, was ihr ihre erste Nominierung für den Primetime Emmy Award einbrachte. Der Leinwandstar hatte auch eine eigene Show, die Betty White Show, in der sie die Figur von Joyce Whitman spielte. Dies sind nur einige ihrer Rollen in ihrer langen und bemerkenswerten Karriere als Schauspielerin.

Sie war außerdem Moderatorin und Teilnehmerin mehrerer Spielshows, bei denen ihre Persönlichkeit und ihre komödiantische Vielseitigkeit sie zu einem festen Bestandteil der Comedy-Welt machten.

Eine ihrer jüngsten und geschätztesten Rollen ist Elka aus Heiß in Cleveland , die Sitcom von 2010 bis 2015. Einige unserer liebsten Pannenvideos stammen von Heiß in Cleveland , und es ist klar, dass sie einen Großteil ihrer Karriere damit verbracht hat, während der Arbeit Freundschaften zu schließen.

Man könnte nicht mit der Comedy-Legende in einem Raum sein und sich nicht in sie verlieben.

White gab nicht nur am Set ihr Bestes; Sie tat auch das Beste für diejenigen, mit denen sie arbeitete. Während ihr in den sozialen Medien Tribut gezollt wird, teilen mehrere ihrer Co-Stars ihre Vorliebe für die Art und Weise, wie sie ihre Zeit bei verschiedenen Projekten bereichert hat. Diese Notiz von Don Cheadle ist eine von vielen, die ihre Großzügigkeit loben.

Der Schauspieler Arthur Duncan schreibt ihr in einem Dokumentarfilm mit dem Titel seinen Durchbruch im Fernsehen zu Betty White: Die First Lady des Fernsehens An Netflix .

Die erste TV-Show, in der ich je mitgewirkt habe, und ich verdanke Betty White den wirklichen Einstieg ins Showbusiness, ins Fernsehen.

Ein Artikel aus der Washington Post erinnert sich an die Schauspielerin, die sich im Fernsehen gegen Rassismus einsetzte, und auch in der Dokumentation ging es darum. Die Legende erinnerte im selben Dokumentarfilm an den Aufruhr im Süden und bemerkte, dass sie drohten, die Show ganz aus der Luft zu nehmen, wenn sie Arthur nicht wegen seiner Hautfarbe los würden. Duncan sagte, dass die Leute seine Anwesenheit in der Show verärgert hätten, es aber nie eine Frage an Betty gegeben habe.

Sie gab ihnen eine Antwort mit drei Worten und Duncan blieb in der Serie. Was genau sagte sie also denen, die sich Duncan widersetzten?

Lebe damit.

Der standhafte Star stand nicht dafür ein, sich jemandem zu widersetzen, der seinen Traum verwirklichte, und wehrte sich gegen den Rassismus, der das Ende der Serie drohte.

White hatte einen Militärhintergrund im Zweiten Weltkrieg.

Einige Fans wissen nicht, dass White während des Zweiten Weltkriegs als Mitglied des American Women's Voluntary Services diente und ihre Karriere als Model und Unterhaltungskünstlerin auf Eis legte. Der Armee der vereinigten Staaten teilte mehr über die Rolle, die sie spielte, in einem Artikel auf ihrer Website mit.

Die AWVS entsandte weibliche Freiwillige, die Aufgaben wie Brandbekämpfung, Krankenwagen- und LKW-Fahren sowie Luftbildfotografie übernehmen sollten.

White erzählte mehr über ihre Zeit bei der AWVS in einem Interview mit dem Cleveland Magazine und blickte zurück darauf, Menschen liebevoll geholfen zu haben.

Whites Romanze mit Ehemann Allen Ludden war immer ihre große Freude.

Wie wir gestern mitteilten, heiratete White nach dem Verlust ihres Mannes nie wieder, und ihr Grund war einfach; Sie hatte das Beste mit Ludden – warum sollte sie versuchen, etwas anderes zu finden? Sie war so dankbar, Ludden gefunden zu haben, dass sie oft liebevoll von ihm sprach.

Ludden und White lernten sich kennen, als seine Frau in einer von ihm moderierten Spielshow an Krebs erkrankt war. Die Folge wurde in der Woche nach dem Tod seiner Frau ausgestrahlt. Die beiden kamen in diesem Sommer über ihre Agenten wieder zusammen und es war für die beiden eine schnelle Reise in die Liebe. Ludden nahm diese schnelle Reise schneller an als seine zukünftige Frau und schenkte ihr sehr bald einen Verlobungsring. Sie lehnte den Ring ab, also trug er ihn um den Hals, eine ständige Erinnerung an seine Frage an sie.

Die Schauspielerin genannt Das einzige, was sie in ihrem Leben bereut, ist, dass sie diesem Vorschlag nicht früher zugestimmt hat, und wie ihr Agent mitteilte, hatte sie keine Angst vor dem Tod, weil sie wusste, dass sie wieder mit Ludden vereint sein würde.

Betty Whites Leben in Zitaten und Interviews, die unsere Herzen gestohlen haben.

White hatte ein 99-jähriges Leben und konnte uns viele Ratschläge geben, wenn wir nur darauf vorbereitet waren, zuzuhören. So viel Wachstum, Veränderung und Kummer zu durchleben und dennoch an Freude und Optimismus festzuhalten, ist eine Eigenschaft, zu der viele von uns aufschauen. Das Goldene Mädchen wusste, dass das Leben strahlen und auch düster sein konnte, und sie hätte lieber für das Glück gearbeitet, als verzweifelt zu sitzen.

Zum Thema Freundschaft gibt es in ihren Memoiren von 2011 ein wichtiges Zitat: „If You Ask Me: (Und natürlich wirst du es nicht)“

Freundschaft braucht Zeit und Energie, wenn sie funktionieren soll. Man kann Glück haben, etwas Großartiges zu erleben, aber es ist nicht von Dauer, wenn man es nicht angemessen wertschätzt. Freundschaft kann so angenehm sein, aber pflegen Sie sie – betrachten Sie sie nicht als selbstverständlich.

Es ist eine Gewohnheit, der viele von uns unbewusst verfallen, aber die Pflege einer Freundschaft ist etwas, an dem man jeden Tag arbeiten muss. Die Menschen in unserem Leben, die uns lieben, sind ein Segen, aber es ist wichtig sicherzustellen, dass wir unser Bestes tun, um ihre Liebe zu erwidern, und ihnen zeigen, dass wir sie wertschätzen – einfach weil sie Teil unseres Lebens sind.

Aus denselben Memoiren gab sie Ratschläge, wie man etwas zurücklassen kann, wenn man weg ist, und sich an dem zu erfreuen, was man in der Gegenwart hat. Jetzt ist es uns allen wirklich ein Stück näher gekommen.

Jeder braucht eine Leidenschaft. Das ist es, was das Leben interessant macht. Wer ohne Leidenschaft lebt, kann durchs Leben gehen, ohne Spuren zu hinterlassen.

Was die Langlebigkeit angeht, hatte White nie damit gerechnet, das Alter zu erreichen, das sie erreichte – aber sie nahm es mit tiefer Dankbarkeit an.

Wenn man das Glück hat, mit guter Gesundheit gesegnet zu sein, sollte man sich über das Älterwerden nicht beschweren. Das ist keine Überraschung, wir wussten, dass es kommen würde – machen Sie das Beste daraus. Daher sind Sie möglicherweise nicht so schnell auf den Beinen und das Bild in Ihrem Spiegel ist vielleicht etwas enttäuschend, aber wenn Sie noch leistungsfähig sind und keine Schmerzen haben, sollte Dankbarkeit das A und O sein.

Sie gab auch Ratschläge fürs Leben, wie man in einem Vorstellungsgespräch wertschätzen kann, was man hat Cleveland Magazine .

Ich hatte ein wunderbares Elternpaar. Ich war ein Einzelkind und ich bin mir sicher, dass ich verwöhnt wurde, aber wenn ich etwas nicht zu schätzen wusste, musste ich höllisch bezahlen. Du wusstest, was du hattest, und du hast es geschätzt.

Um ihr Bestes zu ehren, hinterlassen wir Ihnen ein Zitat, das die erfahrene Schauspielerin in einem Interview mit uns geteilt hat Die Zeit vergeht über den Umgang mit Trauer – etwas, das wir alle über ihren Verlust empfinden.

Es gibt keine Formel. Beschäftigen Sie sich mit Ihrer Arbeit und Ihrem Leben. Sie können kein professioneller Trauergast werden. Es hilft weder Ihnen noch anderen. Behalte die Person immer in deinem Herzen. Lassen Sie die schönen Zeiten noch einmal Revue passieren. Seien Sie dankbar für die Jahre, die Sie hatten.

In den sozialen Medien gibt es zahlreiche Ehrungen für unser geliebtes goldenes Mädchen.

Fans, Freunde und Angehörige erinnern sich in den sozialen Medien an sie und obwohl einige ihrer Ehrungen Sie zu Tränen rühren werden, sind sie auch herzerwärmend und voller Liebe und Freude, mit der sie gelebt hat.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Zachary Levi (@zacharylevi) geteilter Beitrag

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Kevin Frazier (@kevinfrazier) geteilter Beitrag

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Yvette Nicole Brown (@yvettenicolebrown) geteilter Beitrag

White gab den Menschen das Gefühl, in jeder Hinsicht geliebt zu werden, und die Ehrungen, die ihr über die sozialen Medien entgegengebracht wurden, beweisen, dass das Vermächtnis, das sie uns allen hinterlässt, auch wenn es preisgekrönt und herausragend ist, ein Vermächtnis ist, das in der Liebe verwurzelt ist. Die Filmkönigin wollte, dass wir alle als übermütige Optimisten leben, und ihr zu Ehren werden wir unser Bestes geben. Weiß war das Beste, was es seit dem Aufschneiden von Brot gab, und es wird auch immer das Beste bleiben.

Auf dich, Betty White, vielen Dank, dass du unsere Freundin bist.