Der Batman hat endlich seine Catwoman besetzt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Robert Pattinson wurde für die Titelrolle in bestätigt Der Batman schon seit geraumer Zeit nimmt seine Nebenbesetzung langsam aber sicher Gestalt an. In den letzten Wochen haben wir erfahren, dass Jeffrey Wright Kommissar Jim Gordon spielen wird und Jonah Hill offenbar eine Schurkenrolle im Auge hat, die noch bekannt gegeben werden muss – obwohl es sich um den Pinguin oder den Riddler handeln könnte.



Ein Teil, auf den die Leute sehnsüchtig gewartet haben, um ein Update zu hören, ist Catwoman. Während viele Schauspielerinnen in den letzten Jahrzehnten zu ihrem Vermächtnis beigetragen haben, wurde die Selina Kyle, die die Fans aus den Comics lieben gelernt haben, noch nicht wirklich vollständig für den Film adaptiert. Einige Iterationen verkörperten bestimmte Charaktereigenschaften, während andere uns andere gaben, aber wir warten immer noch darauf, dass sie alle zusammenkommen und hoffentlich, Der Batman wird uns genau das geben, da jetzt eine Schauspielerin gefunden wurde, die der Figur Leben einhaucht.



Laut Deadline hat sich Zoe Kravitz die Rolle gesichert Der Spruch des Hollywood Reporters dass sie mehrere andere talentierte Personen besiegte, darunter Ana de Armas, Ella Balinska und Eiza Gonzalez. Und obwohl sie für Selina Kyle für die meisten Menschen vielleicht nicht die erste Wahl war, ist Kravitz alles andere als eine schlechte Wahl.





Natürlich sind auf Twitter bereits die Rufe zu hören, dass „Catwoman unbedingt weiß sein muss“, aber wir dürfen nicht vergessen, dass sich die Figur, was die ethnische Zugehörigkeit betrifft, in einer Grauzone bewegt. Zwar waren die meisten Versionen kaukasischer Herkunft, aber wir haben auch gesehen, wie zwei frühere farbige Schauspielerinnen die Rolle zum Leben erweckten, nämlich Halle Berry und Eartha Kitt.

Vergessen wir auch nicht, dass Frank Miller und David Mazzucchelli uns eine schwarze Selina geschenkt haben Batman: Jahr Eins Comic-Buch, bevor spätere Schöpfer sie wieder weiß machten. Ganz zu schweigen davon, dass die Rasse ehrlich gesagt keine Rolle spielen sollte. Wenn Matt Reeves und WB der Meinung sind, dass Kravitz die beste Person für den Job ist Der Batman , dann sollten wir ihnen vertrauen. Denn auch wenn die DC-Filme des Studios nicht immer erfolgreich sind, sind ihre Besetzungsentscheidungen oft ziemlich gut.



Beliebte Beiträge