„Baby Shark“ ist das erste YouTube-Video, das mehr als 10 Milliarden Aufrufe hat

Welcher Film Zu Sehen?
 
Babyhai

Wenn Sie seit 2017 im Internet surfen, haben Sie Baby Shark auf keinen Fall gesehen oder gehört. Das Kinderlied zum Mitsingen hat die Welt im Sturm erobert und ist zu einem der bekanntesten und beliebtesten Kindermedien der Gegenwart geworden.



Anfang dieser Woche brach der Song einen weiteren Rekord und war das erste Video in der Geschichte von YouTube, das die Marke von 10 Milliarden Aufrufen erreichte. Der Meilenstein wurde am Donnerstag erreicht und seitdem ist die Anzahl der Aufrufe weiter gestiegen.



Baby Shark hielt bereits einen YouTube-Rekord als meistgesehenes Video auf der Plattform, aber jetzt hat es seinen Vorsprung auf etwas ausgebaut, das andere nur schwer brechen können.



Der Song stand bereits im November 2020 an der Spitze der YouTube-Rangliste und überholte den Luis Fonsi- und Daddy Yankee-Track Despacito. Derzeit liegt Despacito einige Milliarden zurück und liegt zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei 7,7 Milliarden.

Nach dem Erfolg des Liedes hat Baby Shark ein Franchise gegründet, das eine Menge Merch und eine eigene Nickelodeon-Animationsserie umfasst Baby Sharks große Show! Die Serie hat bereits eine komplette Staffel ausgestrahlt und soll in Zukunft eine zweite veröffentlichen.



Pinkfong, das Unternehmen, dem Baby Shark gehört, feiert seinen Erfolg mit dem Start einer einjährigen Kampagne mit dem Titel „Beyond Infinity“.



Beyond Infinity möchte bei den Fans das Vertrauen stärken, dass alles möglich und erreichbar ist, so wie es Baby Shark gelungen ist, sein eigenes Universum über das Internet hinaus zu erweitern.

Über Der Hollywood-Reporter

Beliebte Beiträge