Fans eines bevorstehenden MCU-Projekts haben Mühe, sich auf die Hits zu freuen, was einen herben Rückschlag bedeutet

Welcher Film Zu Sehen?
 
Falkenaugeüber Marvel Studios

Unter den meisten Umständen würde jedes Marvel Cinematic Universe-Projekt, in dem sowohl Charlie Cox‘ „Daredevil“ als auch Vincent D’Onofrios „Kingpin“ zu sehen sein werden, sicherlich ganz oben auf der Liste der am meisten erwarteten kommenden Werke eines jeden Fans stehen, aber es herrscht ein gewisses Unbehagen Echo Das konnte man nicht ganz abschütteln.



Auf den Spuren von WandaVision Nachfolger Agatha: Zirkel des Chaos Und Visionssuche Indem sie aus einer bestehenden Disney Plus-Serie hervorgegangen ist, rückt Maya Lopez von Alaqua Cox in den Mittelpunkt, nachdem sie darin einen unglaublichen Eindruck hinterlassen hat Falkenauge , wobei das Spin-off angekündigt wurde, bevor Clint Bartons und Kate Bishops festlicher Ausflug durch New York City überhaupt Premiere hatte.



Bild über Disney Plus



Es gab jedoch einige schlechte Gerüchte Echo seit Produktionsbeginn, mit Gerüchte über Produktionsschwierigkeiten und mögliche Verzögerungen heben ab und zu den Kopf. Marvel ist noch nicht einmal so weit gegangen, ein mögliches Veröffentlichungsfenster anzukündigen, sondern einen neuen Bericht von Der kosmische Zirkus deutet darauf hin, dass die Streaming-Exklusivität noch in weiter Ferne liegen könnte.

Obwohl die Dreharbeiten Ende August abgeschlossen waren, trat Showrunnerin Marion Dayre kürzlich im Podcast „The Writers Panel“ auf und verriet dies Echo ist noch mindestens ein Jahr von der Premiere entfernt, wenn nicht sogar noch länger. Der interessanteste Leckerbissen von allen kam, als Moderator Ben Blacker fragte, ob es ihr erstes Mal sei, dass sie als Showrunnerin die Hauptrolle übernimmt, worauf Dayre interessanterweise antwortete: „Ja, so viel, wie man in einer Marvel-Show leiten kann.“



Natürlich wissen wir alle, dass Kevin Feige am Ende des Tages das Sagen hat, und zwar so sehr, dass Marvel in Bezug auf seine episodischen Ergebnisse nicht einmal gerne den Begriff Showrunner verwendet. Wir wissen nicht, ob Echo ist in Schwierigkeiten, aber wir können anhand der wichtigsten Creatives zumindest bestätigen, dass wir es eine Weile nicht sehen werden.



Beliebte Beiträge