Die 10 besten „Cowboy Bebop“-Charaktere

Welcher Film Zu Sehen?
 
Cowboy-Bebop-AnimeBild über Funimation

Die ikonischen Charaktere in Cowboy Bebop sind ein großer Teil der anhaltenden Anziehungskraft der Show. Jedes Individuum wird auf wunderbare Weise mit Dimension, Komplexität und einem Hauch von Unvorhersehbarkeit verwirklicht. Spike Spiegel, der furchtlose Kopfgeldjäger, die rätselhafte Faye Valentine, der robuste Jet Black und das schrullige Genie Ed sind nur einige der faszinierenden Persönlichkeiten, die die Zuschauer in ihren Bann ziehen.



Aufgrund ihrer menschlichen Fehler und ihrer wahren Vielfalt sind die Charaktere von Cowboy Bebop ermöglichen es dem Betrachter, in diesem futuristischen Milieu ein Spiegelbild seiner selbst wahrzunehmen. Ganz gleich, ob es Spikes scheinbar sorgloses Auftreten ist, das eine schreckliche Vergangenheit verbirgt, oder Fayes äußerlich hartes Äußeres, das ihre innere Sehnsucht nach ihrer vergessenen Vergangenheit verbirgt – das Publikum könnte sich in die Nöte der Charaktere hineinversetzen.



Die Dynamik und Interaktion zwischen diesen zehn Charakteren, die durch Schicksal und Freundschaft miteinander verbunden sind, verleihen der Geschichte eine tiefe Komplexität.



Spike Spiegel

Spike Spiegel

Bild über Funimation

Spike Spiegel, der Protagonist von Cowboy Bebop Er hat eine komplizierte Persönlichkeit, eine umfangreiche Vergangenheit, eine lockere Art und enorme Kampffähigkeiten, was ihn zu einem der ikonischsten Charaktere im Anime macht. Spike, oder Cowboy, wie er in der Serie genannt wird, hat einen trockenen Sinn für Humor und scheint sich um die meisten Dinge, die auf der Welt passieren, nicht zu kümmern. Allerdings trägt er diese Maske, um seine bewegte Geschichte zu vertuschen, als er Teil der furchterregenden Verbrecherorganisation Red Dragon Syndicate war, wo er seinen Freund und Feind Vicious traf.



Während Spikes Zeit bei der Bande entwickelte er Gefühle für Julia, eine Frau, die ebenfalls Vicious nahe stand. Spikes Handlungsbogen und die Handlung der Serie drehen sich um die komplizierte Dreiecksbeziehung, die er mit Julia und Vicious bildet. Äußerlich wirkt Spike fröhlich, doch innerlich ist er voller Melancholie und Bedauern. Er ist ein Mann, den seine Vergangenheit sowohl anzieht als auch abstößt.



Faye Valentine

Cowboy Bebop

Bild über Funimation

Faye Valentine, die Kopfgeldjägerin mit erheblichem Schuldenproblem, ist eine weitere herausragende Figur. Fayes Reise der Selbstfindung ist voller Kummer, Humor und Wachstum. Faye ist unabhängig, mutig und oft unberechenbar. Trotz ihres vermeintlich selbstbewussten Auftretens hat Faye eine tiefe Unsicherheit, die vor allem auf ihre Amnesie-Vorgeschichte zurückzuführen ist. Schon früh erfahren wir, dass sie durch einen schrecklichen Unfall 54 Jahre lang in den Tiefschlaf verfiel und sich daher nicht mehr an ihr früheres Leben erinnern kann.



Obwohl Faye also Anfang Zwanzig zu sein scheint, ist sie in Wirklichkeit weit über siebzig Jahre alt. Aufgrund ihrer hohen unfallbedingten Arztrechnungen nutzt sie bei ihrer Arbeit als Kopfgeldjägerin häufig die finanzielle Notwendigkeit als treibenden Faktor. Der Einfluss von Fayes Amnesie auf ihre Persönlichkeit ist tiefgreifend. Sie ist impulsiv, eigensinnig und ein wenig egozentrisch, weil sie mit Gefühlen der Isolation, Verunsicherung und einer ständigen Suche nach Identität zu kämpfen hat. Ihre ersten Erfahrungen mit der Bebop-Crew sind chaotisch und reichen von vorübergehenden Allianzen bis hin zu offener Feindseligkeit.

Pechschwarz

Pechschwarz

Bild über Funimation

Das Raumschiff Bebop gehört Jet Black, der auch als Kapitän fungiert. Jet ist muskulös und stämmig und hat einen Vollbart. Er macht einen ziemlichen Eindruck. Sein kybernetischer rechter Arm ist eines seiner markantesten Merkmale; Er verlor das Original im Dienst. Jet war als Detektiv bei der Inter Solar System Police (ISSP) tätig und seine Erfahrungen aus der Vergangenheit prägen ihn zu dem, der er heute ist. Er gab den Polizeidienst auf, nachdem ihn der Verrat eines Partners einen Arm gekostet hatte. Danach entschied er sich für eine Karriere als Kopfgeldjäger, oft bekannt als Cowboying, die umgangssprachliche Bezeichnung für den westlichen Lebensstil.

Jet ist ein ganz anderer Typ als Spike und Faye, seine Kopfgeldjäger-Kollegen. Er ist das verantwortungsbewussteste Mitglied der Gruppe und derjenige, der das systematischste Verhalten an den Tag legt. Jet ist der stabilisierende Einfluss im Bebop-Team, besonders wenn Spike und Faye impulsiv handeln. Jet ist auch ein talentierter Koch, ein Bonsai-Fan und ein Jazz-Fan, was alles auf seinen raffinierten Geschmack hinweist. Seine väterlichen Qualitäten haben ihm die Spitznamen Old Man und Pops von Spike und Faye eingebracht.

Edward Wong Hau Pepelu Tivrusky IV (Hrsg.)

Ed-Cowboy-Bebop-

Bild über Funimation

Edward Wong Hau Pepelu Tivrusky IV, gemeinhin einfach als Ed bezeichnet, ist ein Dreizehnjähriger mit ungezähmtem leuchtend rotem Haar und einem einzigartigen Sinn für Mode, der oft in einem weiten weißen T-Shirt, schwarzen Shorts und einer darauf sitzenden Schutzbrille zu sehen ist ihr Kopf. Ihre nackten Füße sind der auffälligste Teil ihres Aussehens und sie nutzt sie ebenso geschickt wie ihre Hände für verschiedene Aufgaben, einschließlich des Tippens. Ed hat den Ruf, unberechenbar und unberechenbar zu sein. Ihre seltsame Persönlichkeit hebt sie vom Rest der Gruppe ab und sorgt für die dringend benötigte Unbeschwertheit zwischen den schwereren Themen der Show.

Trotz ihres unschuldigen Aussehens ist Ed ein Meisterhacker, der sich den Spitznamen Radical Edward nennt. Sie kann in die undurchdringlichsten Netzwerke eindringen, was sie zu einem wichtigen Mitglied des Bebop-Teams bei der Kopfgeldjagd macht. Eds Geschichte ist ebenso eigenartig wie sie. Sie stammt ursprünglich von der Erde, die die meisten Menschen nach einem katastrophalen Ereignis mit einem Hyperraum-Eingang verlassen haben. Ihr kluger, aber vergesslicher Kartograph-Vater brachte sie in die Kindertagesstätte und vergaß sie sofort. Dadurch konnte Ed ihre Hacking-Talente entwickeln und gleichzeitig ein gewisses Maß an Unabhängigkeit und Freiheit genießen, während sie die raue Umgebung der Erde erkundete.

Bösartig

Bösartig

Bild über Funimation

Unter den bekanntesten Mitgliedern des Red Dragon Crime Syndicate ist Vicious der Hauptgegner und ein brutaler Verbrecher. Bösartig ist körperlich einschüchternd und intensiv. Sein eisiger Blick spiegelt seine Gefährlichkeit angemessen wider. Bösartig ist eine treffende Beschreibung seiner Persönlichkeit. Er hat kein Gewissen in seinem Streben nach Macht und ist rücksichtslos, ehrgeizig und bösartig.

Das brutale und grausame Temperament von Vicious ist ein entscheidendes Merkmal im Umgang mit anderen Charakteren der Serie, und seine komplizierte Beziehung zu Spike Spiegel ist ebenfalls ein zentraler Handlungspunkt. Sie waren einst enge Freunde im Red Dragon Crime Syndicate, aber eine Dreiecksbeziehung zwischen der Frau, die sie beide liebten, Julia, machte sie zu erbitterten Feinden. Ihre Dynamik während der gesamten Show hängt stark von der Intensität ihrer Rivalität ab.

Ein

Ein

Bild über Funimation

Auch wenn er wie ein typischer walisischer Corgi aussieht, ist Ein in Wirklichkeit ein Datenhund, eine Rasse mit gesteigerter Intelligenz dank genetischer Veränderung. Ihn als wiederkehrenden Charakter zu haben, lockert den Ton der Serie auf. Obwohl Ein wie ein normaler Hund aussieht, ist er viel intelligenter und weiser als der durchschnittliche Hund. Er kann mit der Crew in menschlicher Sprache kommunizieren, nutzt einige Formen der Technologie und hat Fähigkeiten zur Problemlösung bewiesen, die bei vielen Gelegenheiten hilfreich sind.

Eins Beziehung zu Ed, dem jungen Hacker-Mädchen auf der Bebop, ist etwas ganz Besonderes. Ihre Begeisterung für Unfug und Unschuld ist ansteckend und sie arbeiten oft zusammen. Wie viele Dinge in Cowboy Bebop , Eins Vergangenheit ist mysteriös. Soweit wir wissen, handelte es sich um ein entkommenes Laborexemplar, das später vom Bebop-Team entdeckt wurde.

Julia

Julia

Bild über Netflix

Julia ist eine atemberaubende Frau, die einen Hauch von Geheimnis ausstrahlt. Ihre Rolle in der Serie ist etwas unklar und erscheint nur in Rückblenden und kurzen Cameo-Auftritten. Julias Beziehung zu Spike Spiegel ist der wichtigste Aspekt ihres Charakters. Ihre Romantik ist eine treibende Kraft Cowboy Bebop , der Spike tiefgreifend prägt.

Da das Red Dragon Crime Syndicate die Beziehung zwischen Julia und Spike missbilligte, führte eine Kette von Ereignissen dazu, dass Spike seinen Tod vortäuschte, um Julia zu retten. Der traurige, nachdenkliche Ton der Serie ist in erster Linie auf die gemeinsame Vergangenheit der Charaktere und ihr Bedauern über das Leben zurückzuführen, das sie nie geführt haben. Vicious und Julia haben beide eine komplizierte Geschichte. Julia war auch mit Vicious verwickelt, was ihre Beziehung zu Spike erschwerte.

Zweig

Zweig

Bild über Funimation

Gren ist ein gewaltiger Mann mit einer Mähne aus silbernem Haar, der ruhiges Selbstvertrauen ausstrahlt. Aufgrund experimenteller Medikamente, die ihm während seiner Zeit beim Militär verabreicht wurden, entwickelte er ein weibliches sekundäres Sexualmerkmal, was ihm ein auffallend androgynes Aussehen verlieh. Gren ist selbstreflexiv, großzügig und stark von seinem Hintergrund beeinflusst. Er ist ein talentierter Saxophonist, der seine Musik oft als Ausdruck seiner Gefühle nutzt.

Als Veteran des Titanenkrieges ist er auch ein effektiver Krieger. Grens Geschichte mit dem Hauptschurken der Serie, Vicious, ist für seine Geschichte von entscheidender Bedeutung. Gren blickte zu Vicious auf und betrachtete ihn als einen Freund während ihrer gemeinsamen Zeit beim Militär. Aber Vicious verriet ihn und leitete ein falsches Spionageverfahren gegen ihn ein, was Gren ins Gefängnis schickte.

Lachender Bulle

Laughing_Bull_with

Bildanimation

Der indianische Schamane Laughing Bull ist ein Marsbewohner, der in der gesamten Serie gelegentlich auftaucht, um Weisheit und Prophezeiung zu verbreiten. Laughing Bull ist ein einzigartiger Charakter, denn trotz seines modernen Lebensstils bleibt er den spirituellen Praktiken seiner Vorfahren verbunden.

Laughing Bull verbringt die meiste Zeit damit, während der gesamten Serie mit Spike zu sprechen und ihm Ratschläge und manchmal vage Prognosen zu geben. Spike, der sich normalerweise hinter einer Maske der Lässigkeit verbirgt, öffnet sich durch ihre Treffen und zeigt mehr von seinem wahren Selbst. Bull nennt Spike den schwimmenden Vogel und sagt, er werde durch die Hände eines rotäugigen Kojoten sein Ende finden.

Punch und Judy

Punch und Judy

Bild über Funimation

In Cowboy Bebop , Punch und Judy sind Stammgäste bei Big Shot, einer beliebten Kopfgeldjagd-Fernsehsendung. Alfredo, auch bekannt als Punch, ist ein klassischer Cowboy mit tiefem Western-Stil, großem Hut und Jeansoverall. Seine lebendige und auffällige Persönlichkeit verleiht den Teilen seines Programms eine willkommene Leichtigkeit.

Obwohl Alfredo im Fernsehen ein übertriebenes Image hat, ist er im wirklichen Leben ganz anders, da er ohne westlichen Akzent spricht und realistischer handelt. Judy ist die andere Moderatorin von Big Shot. Zu ihrer üblichen Kleidung gehört ein Federhut, der sie wie ein Western-Saloon-Girl aussehen lässt. Obwohl sie wie Punch lebhaft und dramatisch sein kann, spielt Judy häufig eine erwachsene Rolle und gibt Informationen weiter, die für die Missionen der Bebop-Crew wichtig sind: Details zu Kopfgeldern.

Beliebte Beiträge